Dieses Nahrungsmittel ist reines Gift

Superfood Kokosöl? Von wegen sagt nun eine Harvard Professorin und warnt vor den dramatischen Folgen – das Video entwickelt sich zum Youtube-Hit

Bisher ging man davon aus, dass Kokosöl eine vegane und gesunde Alternative zu Butter ist und wie gemacht zum Braten, Kochen, Dünsten. - jetzt soll alles anders sein?

"Kokosöl ist eines der schlimmsten Nahrungsmittel, die sie überhaupt zu sich nehmen können", warnt Michels in einem Vortrag.

Eine Professorin behauptet, dass Kokosöl das reinste Gift ist. "Es gibt nicht eine einzige Studie am Menschen, die irgendeine positive Wirkung von Kokosöl zeigt".

Kokosöl wird erst durch Erhitzen flüssig.

Denn Kokosöl bestehe zu rund 90 Prozent aus gesättigten Fettsäuren.

Michels' rund 50-minütiger Vortrag entwickelte sich in den vergangenen Tagen zum YouTube-Hit - über 900.000 Mal wurde das Video schon angeklickt.

Das Video zum Vortrag, das auf dem YouTube-kanal des Universitätsklinikum Freiburg veröffentlicht wurde, gibt allerdings keine Möglichkeit zum Kommentieren für Kritiker und Kokosölliebhaber: Denn die Kommentarfunktion ist deaktiviert. Diese erhöhen, laut Michels, den LDL-Cholesterin-Wert und begünstigt Herz- und Kreislauferkrankungen wie zum Beispiel einen Herzinfarkt. "Kokosöl ist das reine Gift", schließt die Expertin daraus. Demnach sei Kokosöl "gefährlicher als Schweineschmalz", weil es noch mehr gesättigte Fettsäuren habe und fast keine essenziellen Fettsäuren, die wir brauchen. Kokosöl hat somit ähnliche Eigenschaften wie Butter und Schmalz, die bei Raumtemperatur fest sind. Zum Vergleich: Der Kalorien- und Fettgehalt von Kokos- und Olivenöl ist quasi identisch, ein Löffel Kokosöl enthält jedoch zwölf Mal so viele gesättigte Fettsäuren wie Olivenöl.

Related:

Comments

Latest news

Vergewaltigungsvorwurf: Deutsche Schauspielerin verklagt Ex-Filmmogul Weinstein
Auch eine deutsche Schauspielerin hat in Kalifornien jetzt Klage eingereicht - allerdings nicht unter ihrem richtigen Namen. Erst mit Bekanntwerden weiterer Fälle im Jahr 2017 habe sie sich getraut, die mutmaßliche Vergewaltigung anzuzeigen.

Mann hielt Kunstwerk für optische Täuschung - und stürzte hinein
Die Installation befindet sich in einem separaten Raum des Museums, in den immer nur wenige Besucher gelassen werden. Der 64-jährige Kapoor hatte das Werk erstmals 1992 für die Documenta IX in Kassel geschaffen.

GZSZ-Star Luise von Finckh: Sie kehrt zurück ans Set
Hierfür gehe ich jeden Tag zum Kickboxen, um meinen Körper dafür fit zu machen. "Ich liebe es, gefordert zu werden". Doch dann kommt es zu einem Ereignis, das alles verändern wird... "Zusammen sind wir einfach echt und authentisch".

SPD-Chefin Andrea Nahles bringt deutsche Hilfen für die Türkei ins Gespräch
Erdogan war am Samstag auf dem Kongress seiner islamisch-konservativen AKP als Parteichef wiedergewählt worden. Damit gelten Staatsanleihen der Türkei, die ohnehin schon als Ramsch eingestuft sind, nun als sehr spekulativ.

Vor der Bayern-Wahl: SPD klaut Webseite zu Söders Wahlslogan
Die Verzweiflung müsse bei den Sozialdemokraten "schon ziemlich groß sein, wenn sie CSU-Slogans klauen muss", sagte er. Und auch ein Twitter-Account mit bayerischen Farben und einem CSU-Look lässt Söder weniger gut dastehen.

Other news