Der neue "Stirb langsam 6" heißt "McClane"

Bruce Willis in Stirb langsam 2

Für den neuesten Teil der beliebten "Stirb langsam"-Reihe setzt das Studio auf einen schlichten Namen".

In diesem Sinne bestätigte Produzent Lorenzo di Bonaventura aktuell gegenüber Empire Magazine in einem Interview, dass "Stirb Langsam 6" weiterhin in Entwicklung ist und enthüllte dabei zudem den wohl offiziellen Titel des Films.

Die erfolgreiche Actionfilmreihe mit Bruce Willis begann mit dem ersten Teil "Stirb langsam" im Jahr 1988, gefolgt von "Stirb langsam 2" (1990) und "Stirb langsam: Jetzt erst recht" (1995). Da hier aber nur der Nachname genannt wird, besteht durchaus die Möglichkeiten, dass nun doch ein (weiteres) Familienmitglied als Nachfolger eingeführt wird - wie schon im Vorgängerfilm "Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben" (2013) mit McClanes Sohn, gespielt von Jai Courtney. Denn man wolle die Bindung zwischen dem Zuschauer und dem Hauptcharakter stärken. Zum einen sehen wir erneut Bruce Willis als Haudegen, der sicherlich mal wieder zum falschen Zeitpunkt am richtigen Ort ist. Der 60 Jahre alte John McClane werde genauso prominent vorkommen, wie sein jüngerer Charakter.

Das Drehbuch sei im Juni an das Studio übergeben worden, weswegen das Fachblatt erwartet, dass die Dreharbeiten in den kommenden Monaten starten sollen.

John McClane kehrt ins Kino zurück! Unklar ist allerdings, wer das 20-jährige Gegenstück zu Willis spielen soll.

Related:

Comments

Latest news

Dolores O'Riordan: Todesursache der Cranberries-Sängerin steht fest
Laut dem Gutachten hatte die Sängerin am Vortag im Hotel eingecheckt und etwa um Mitternacht Kontakt mit dem Roomservice gehabt. In dem Hotelzimmer wurden mehrere leere Alkoholflaschen gefunden, so soll sie Spirituosen und Champagner getrunken haben.

Weg für Fusion frei: Karstadt übernimmt Kaufhof
Kaufhof betreibt in Deutschland 96 Filialen, zu Karstadt unter dem österreichischen Eigentümer René Benko zählen 82 Warenhäuser. Die Führung solle demnach von Karstadt-Chef Stephan Fanderl und Karstadt-Finanzchef Miguel Müllenbach übernommen werden.

Musikproduzent Jack White wird noch einmal Papa - mit 78 Jahren!
Geburtstag im besten Falle 97, ist vermutlich ein Gedanke, der von der Freude über die späte Vaterschaft schnell zerstreut wird. Dass White bei der Einschulung seines Nachzüglers bereits 85 ist, an dessen 18.

Youtube-Star und Aktivistin Claire Wineland ist tot
Claire's Eltern waren stets bei ihr und haben sich auf Instagram zum Tod ihrer Tochter geäußert. Vergangenen Monat wurde sie endlich zur Lungentransplantation zugelassen.

Silvia Wollny: Ex-Mann Dieter erstattet Anzeige gegen Promi-Brother-Siegerin
Dieter Wollny bestreitet diese Vorwürfe und erstattete nach der Ausstrahlung im TV Strafanzeige, wie die " Bild " berichtet. Dass Silvia und ihr Ex-Mann nicht gerade als Freunde auseinander gegangen sind, ist ja kein Geheimnis.

Other news