Netflix veröffentlicht ersten Trailer zu "Narcos: Mexico" - startet am 16. November

Alles neu macht die vierte Staffel der Netflix-Serie "Narcos".

Der erste Trailer gibt genau das wieder, was man von einer Serie rund um ein Drogenkartell erwarten kann: Drogen, Waffen und der Kampf um die Vorherrschaft. Daher entschied sich der Streaming-Dienst nun auch, den Titel leicht zu verändern. Neues Imperium. "Narcos: Mexico" feiert am 16. November exklusiv auf Netflix Premiere.

Jetzt wird untersucht, wie aus dem unorganisierten mexikanischen Drogenhandel das organisierte Guadalajara-Kartell wurde. Félix Gallardo (Diego Luna) übernahm dort die Führung übernahm und schaffte eine straff organisierte Bande.

Mit "Narcos" startete Netflix im Jahr 2015 eines seiner wichtigsten Zugpferde: Das zum Teil biographische Drogen-Drama ist eine der besten Serien, die auf der Streamingplattform zu finden sind.

Related:

Comments

Latest news

USA und Kanada verhandeln über neuen Freihandelsdeal - Wirtschaft
Die Verhandlungen zwischen den USA und Kanada über eine Neuauflage des Nafta-Handelsabkommens sind auf Donnerstag vertagt worden. Im Parlament in Ottawa hatte sie ihr Land zuvor als Gegenmodell zum protektionistischen Amerika Trumps positioniert.

Avril Lavigne: "Ich hatte den Tod akzeptiert"
Jetzt meldet sich die 33-Jährige mit einem neuen Album zurück und spricht erstmals offen über ihre schwere Krankheit. In dieser Phase betete sie demnach viel und schrieb, in den Armen ihrer Mutter, die erste Single ihres neuen Albums.

Daniel Craig dreht Mord-Thriller "Knives Out" - Kultur
Auf Rian Johnson wartet zudem im Anschluss die eine neue Star-Wars-Trilogie, die er für Lucasfilm schreiben und inszenieren wird. Daniel Craig hat dagegen eine unerwartete Lücke in seinem Terminplan, da "Bond 25" seinen Regisseur verloren hat .

Elon Musk - Tesla-Chef raucht Gras vor laufender Kamera
Mit dem finanziellen Berichtswesen von Tesla gebe es hingegen keinerlei Probleme oder Unstimmigkeiten, versicherte er. Moderator und Komiker Joe Rogan hatte den Joint angezündet und ihn anschließend der Technik-Ikone Musk angeboten.

Pädophilie-Sketch: Ex-Politiker klagt Sacha Baron Cohen
Dem britischen Komiker Sacha Baron Cohen droht juristischer Ärger: Der US-Politiker Roy Moore verklagt den Borat-Darsteller. Der damalige Staatsanwalt soll unter anderem gegen eine 14-Jährige übergriffig geworden sein.

Other news