NRW: Zoll-Kontrollen gegen Mindestlohn-Betrug und Schwarzarbeit

Mitarbeiter und Fahrzeuge des Zolls standen am Dienstag unweit einer Baustelle am Neubrandenburger Marktplatz

Im Kampf gegen den Mindestlohn-Betrug geht der Zoll am Dienstag und Mittwoch mit Großkontrollen auch im Norden vor!

Mit der Aktion will die Behörde überprüfen, ob Arbeitgeber ihren Arbeitern und Angestellten den gesetzlichen Mindestlohn von aktuell 8,84 Euro je Stunde zahlen. Die Kontrollen sollen auch beim Aufdecken von Schwarzarbeit helfen.

Mit rund 6000 Fahndern will der Zoll erstmals in einer bundesweiten Aktion in den kommenden Tagen Mindestlohn-Betrügereien auf die Spur kommen.

NRW: Zoll-Kontrollen gegen Mindestlohn-Betrug und Schwarzarbeit

Zahlreiche Einsätze sollen auch in Nordrhein-Westfalen stattfinden, wie mehrere Hauptzollämter am Montag berichteten. In Krefeld sollen etwa am Dienstagmorgen gezielte Kontrollen von Lkw-Fahrern im Stadtgebiet durchgeführt werden, kündigte ein Sprecher der Hauptzollamts an.

Der Druck ist hoch: Allein im Jahr 2017 entging dem Fiskus etwa eine Milliarde Euro durch nicht gezahlte Abgaben und Steuern.

Die Grünen-Arbeitsmarktexpertin Beate Müller-Gemmeke sprach von "einer unendlichen Geschichte" bei der Ankündigung, zusätzliche Stellen zu schaffen: Dies habe die Bundesregierung bereits 2015 beschlossen.

Related:

Comments

Latest news

CDU-Spitzenpolitiker: Deutschland sollte laut Röttgen Militäreinsatz in Syrien erwägen
Die Provinz, in der rund 2,9 Millionen Menschen leben, wird vorwiegend von Dschihadisten und islamistischen Rebellen kontrolliert. Manchmal liege "auch in der Vergeltung eines Giftgasangriffes eine Abschreckung für weitere Einsätze von Chemiewaffen ".

USA - Obama übt scharfe Kritik an Trump und Republikanern
Trump war unterwegs nach North Dakota, wo er an einer republikanischen Spendensammlung für die Kongresswahlen teilnehmen sollte. Der frühere US-Präsident Barack Obama hat seine bislang schärfste Attacke gegen Nachfolger Donald Trump gefahren.

Amazon zieht die Zügel an: "Filmeabend" zukünftig Prime-Exklusiv
Das ist sicherlich ein Schritt, der kaum zu einer großen Entrüstungswelle taugt und dürfte auch die wenigsten überraschen. Hiermit möchte Amazon vermutlich neue User von seinem Prime Angebot überzeugen und diese als Prime-Mitglieder anwerben.

Schock im Krankenhaus: Frau bekommt schwarze, haarige Zunge
Und tatsächlich: vier Wochen nach Absetzung des Medikaments sah die Zunge der Patientin wieder normal aus. Als sich ihre Wunden entzündeten, verschrieben die Ärzte ihr ein Breitbandantibiotikum Minozyklin.

Daniel Küblböck auf See verschwunden: Jetzt spricht Ex-Freund Robin Gasser - Musik
Eine Karte im Internet , die die aktuellen Positionen der Aida-Flotte darstellt, zeigt entsprechende Bewegungen Aidaluna. Das Schiff "Aidaluna", von dem der 33 Jahre alte Küblböck verschwunden ist, befinde sich jetzt auf dem Weg nach Halifax.

Other news