Trockenheit: K+S unterbricht Produktion in zweitem Werk

Das teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

Aufgrund der anhaltenden, extremen Trockenheit verharrt die Wasserführung der Werra unverändert auf einem außergewöhnlich niedrigen Niveau.

Aus diesem Grund hatte K+S am 27. August bereits den Standort Wintershall heruntergefahren.

Von der Produktionsunterbrechung sind nach Unternehmensangaben rund 1150 Mitarbeiter betroffen. Sie sind dazu angehalten, Urlaubstage und Überstunden abzubauen.

Ein Kalender auf der K+S-Website gibt einen Überblick auf die aktuelle Produktion an den einzelnen Standorten des Werkes Werra. Der Konzern hält gleichwohl an seiner Prognose eines Betriebsgewinns (Ebitda) von 660 bis 740 Millionen Euro in diesem Jahr fest, wie ein Sprecher sagte.

Das Verbundwerk Werra ist das größte deutsche Werk der Nordhessen. Dies hat zur Folge, dass die Produktion ab dem heutigen Dienstag auch am Standort Hattorf des Verbundwerks Werra vorübergehend unterbrochen werden muss.

Als alternativer Entsorgungsweg steht K+S in begrenztem Umfang der Abtransport der Abwässer per Lastwagen und Bahn in stillgelegte Bergwerke in Niedersachsen zur Verfügung.

Related:

Comments

Latest news

Bahn-Chef Lutz schreibt Brandbrief an Führungskräfte
Die wirtschaftliche Lage des Unternehmens hat sich verschlechtert, auch bei der Pünktlichkeit ist die Bahn weiter abgerutscht. Deswegen richtete Vorstandschef Richard Lutz einen dringenden Appell an seine Führungskräfte, den negativen Trend umzukehren.

Prozess: VW-Anleger wollen Konzern Abgasrechnung vorlegen - Wirtschaft
Der Konzern stützt sich auf eine Risikoprüfung, die er im August 2015 von der US-Wirtschaftskanzlei Kirkland & Ellis erhielt. Die Kläger bezweifeln das und fordern Schadenersatz in Milliardenhöhe für erlittene Kursverluste im Abgasskandal.

Lungenentzündung durch Trinkwasser: Erreger verbreiten sich blitzschnell!
Da der Verdacht besteht, dass der Erreger über das Trinkwasser verbreitet wird, seien Proben genommen worden, heißt es. Die Erkrankung ist laut Gesundheitsexperten noch immer eine vernachlässigte Gefahr, die tödlich enden kann.

Spider-Man: Trauriges Easter Egg entdeckt!
Die Geschichte rund um ein in Spider Man eingebautes Easter-Egg eines Heiratsantrags, nimmt eine dramatische Wendung. Sie gab ihm seinen ersten Spider-Man-Comic sowie eine Kopie von Amazing Fantasy #15.

USA - Obama übt scharfe Kritik an Trump und Republikanern
Trump war unterwegs nach North Dakota, wo er an einer republikanischen Spendensammlung für die Kongresswahlen teilnehmen sollte. Der frühere US-Präsident Barack Obama hat seine bislang schärfste Attacke gegen Nachfolger Donald Trump gefahren.

Other news