Neue Single im November:Lena überwindet kreative Krise

Berlin Lena Meyer Landrut kommt zur Show des Labels Marc Cain in der stillgelegten S und U Bahn Station Potsdamer Platz auf der Berlin Fashion Week. Sängerin Lena Meyer Landrut legt Wert auf ein finanzielles Polster. (zu dpa

Lange mussten sich die Fans von Lena Meyer-Landrut gedulden. Sie sei im Studio, arbeite an neuen Songs und es gehe voran, teilte die Sängerin immer mal wieder mit. Wann dann ein neues Album folgt, verrät sie allerdings noch nicht.

Drei Mal postete sie das gleiche Bild bei Instagram, ein pastellfarbener Hintergrund, auf dem ein Zahlencode steht: 16 / 11 / 18 - es ist das Datum für die neue Single, gemeint ist der 16. November.

Außerdem schrieb Meyer-Landrut "Don't call it a comeback" dazu - ob es sich dabei um den Titel des Liedes handelt?

Ihr Album sollte ursprünglich 2017 erscheinen. Die Veröffentlichung verschob sie jedoch ebenso wie bereits geplante Konzerttermine. Ich bin seit Jahren permanent 'On' und hab gemerkt, dass ich mich manchmal zerstreut fühlte und mich nicht wirklich auf die Musik konzentrieren konnte.

Wie die 27-Jährigeihren Followern bei Instagram (2,2 Millionen Abonnenten) mitteilt, urlaubt sie kurzerhand auf der griechischen Insel Mykonos. Das Ganze habe "gut getan und ebenso tut es gut, wieder 'zurück' zu sein".

Related:

Comments

Latest news

Musterfestellungsklage: Verbraucherschützer und ADAC verklagen VW
Damit sollte verhindert werden, dass mögliche Ansprüche von Besitzern eines manipulierten Fahrzeugs gegen VW verjähren. Immer mehr Gerichte gäben den Geschädigten Recht. "Das wird in der Musterfeststellungsklage natürlich nicht gehen".

Merkel wirbt in Mazedonien für Beilegung des Namensstreits mit Griechenland
Eine erfolgreiche Volksabstimmung werde die Tür öffnen für die euroatlantische Verankerung Mazedoniens, so Merkel. Korrespondent für südosteuropäische Länder mit Sitz in Athen.

Trockenheit: K+S unterbricht Produktion in zweitem Werk
Ein Kalender auf der K+S-Website gibt einen Überblick auf die aktuelle Produktion an den einzelnen Standorten des Werkes Werra. Von der Produktionsunterbrechung sind nach Unternehmensangaben rund 1150 Mitarbeiter betroffen.

Ryanair droht bei Streik mit Stellenabbau in Deutschland
Die Einigungen könnten nicht als Blaupause für eine Lösung in Deutschland dienen, erklärte die VC am Montagabend in Frankfurt . August hatten die deutschen Piloten gemeinsam mit Kollegen aus den Niederlanden, Belgien und Schweden die Arbeit niedergelegt.

T-Systems streicht tausende Jobs
Im Juni hatte der US-Amerikaner angekündigt, weltweit rund 10 000 Stellen streichen zu wollen, davon allein in Deutschland 6000. Dafür stünden Instrumente wie Altersteilzeit, Vorruhestand und Abfindungen zur Verfügung, schrieb er in einem Firmen-Blog.

Other news