Lena Meyer-Landrut: Süße Liebeserklärung

Mykonos Sängerin Lena Meyer Landrut zeigt feuchtes Bikini

Lena Meyer-Landrut, 27, zeigt sich eher selten mit ihrem Freund Max von Helldorff, 32, in den sozialen Medien, hält ihr Privatleben in der Regel aus den Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit raus. Obwohl die Sängerin seit über acht Jahren mit ihrem Schatz Max von Helldorff glücklich ist, hat sie ihm tatsächlich erst vor wenigen Monaten einen öffentlichen Liebes-Post im Netz gewidmet. Zum Geburtstag ihres Herzensmanns greift die Brünette jetzt erneut tief in die Romantik-Trickkiste und verzückt ihre Fans!

Die Sängerin turtelt mit ihrem langjährigen Freund im Urlaub auf der griechischen Insel Mykonos und gibt ihm einen Kuss auf die Wange. "Ich strotze vor Freude, Geborgenheit und Sicherheit, wenn ich an dich denke". Du bist etwas Besonderes und ich bin so gespannt, was das nächste Jahr für dich bereithält.

Related:

Comments

Latest news

Wütend und emotional: So bezieht Alexander Klaws Stellung zu Daniel Küblböck
Eine Übersicht über Selbsthilfegruppen zur Depression bieten die örtlichen Kontaktstellen (KISS). Alexander Klaws unterzeichnete als einziger diesen Brief nicht und erntete dafür viel Kritik.

Daniel Küblböck: Seine letzte Nachricht!
Die " Bild " kontaktierte ein Hotel auf Mallorca und bekam als Antwort: "Sie hat sich vor zwei Monaten zur Ruhe gesetzt". Theater-Chef Robert Mau hat sich in einem Interview mit der " Bild " noch einmal explizit zu den Vorwürfen geäußert.

Kaufhof und Karstadt: Was bedeutet die Fusion für Braunschweig?
Im Vordergrund stehen der Gewerkschaft zufolge die Tarifbindung, die Beschäftigungssicherung und die Standortsicherung. Dabei müsse man nicht nur den stationären Handel berücksichtigen, sondern auch den Online-Handel.

Erdogan attackiert türkische Notenbank: Lira auf Talfahrt
Sie hob den Schlüsselsatz zur Versorgung der Geschäftsbanken mit Geld am Donnerstag von 17,75 auf 24 Prozent an. Die türkische Lira gewann daraufhin fünf Prozent an Wert hinzu und wurde um die 6,00 zum Dollar gehandelt.

Peggy Knobloch: Neue Spur im Fall des verschwundenen Mädchens
Laut " Frankenpost " war der Mann schon zum Zeitpunkt des Verschwindens von Peggy im Jahr 2001 im Visier der Behörden. Die Polizeisprecherin wollte keine näheren Angaben zur Art der Einsätze und zu möglichen Tatverdächtigen machen.

Other news