Brie Larson rockt ersten Trailer zu "Captain Marvel"

Dadurch wird sie zu "Ms. Marvel" und erhält später den Namen "Captain Marvel" von ihrem männlichen Vorgänger überreicht. Dieser ist nun erschienen und zeigt somit erste Ausschnitte mit der Schauspielerin Brie Larson in der Titelrolle, bevor der Film im nächsten Jahr im Kino startet.

Aus dem Weltraum stürzt Brie Larson als Captain Marvel auf die Erde, oder genauer in die 1990er Jahren- das Setting macht der Trailer sofort klar. "Es kam mir nie in den Sinn, dass mal einer vom Himmel fällt", heißt es in dem Trailer, nachdem Captain Marvel in eine Videothek kracht. Außerdem gibt es erste Hinweise auf den Konflikt mit den Gestalt wandelnden Außerirdischen Kree.

Szene aus "Captain Marvel": Ben Mendelsohn als Talos.

Captain Marvel ist dabei natürlich eine Superheldin des Marvel Universums. Die aus den Avengers bekannte Organisation SHIELD mit Nick Fury (erneut gespielt von Samuel L. Jackson) wird auf die neue Heldin aufmerksam und gewinnt sie als neues Mitglied der Avengers. Nick Fury von der Geheimdienstorganisation S.H.I.E.L.D., der sie im Off-Ton für eine abtrünnige Soldatin hält, nimmt sich ihrer an und bezeichnet sie als neue Hoffnung in einem verloren geglaubten Kampf. Doch sie fragt sich: Sind diese Erinnerungen wirklich ihre?

Brie Larsons Figur hat mit "Captain Marvel" ihren allerersten Auftritt im MCU.

Nach dem großen "Infinity War" und dem kleineren "Ant-Man and the Wasp" kehrt Marvel zu den Sternen zurück.

Das Marvel-Universum wird durch eine weitere Superheldin erweitert: Die clevere Offizierin der US-Luftwaffe Carol Danvers verwandelt sich in die fliegende Superheldin Captain Marvel.

Related:

Comments

Latest news

Trump übt erneut Kritik an Deutschland wegen Nordstream 2
Trump wies bei dem Treffen mit Duda auf finanzielle Anreize einer dauerhaften militärischen Präsenz in Polen für sein Land hin. Trump erklärte zugleich, die USA planten keine Sanktionen gegen Unternehmen, die sich an dem russischen Vorhaben beteiligten.

Spotify überlegt Familien-Abos mit Ortsabfragen zu prüfen
In denen ist klar hinterlegt, dass die Nutzung nur für Mitglieder einer Familie ist, die auch wirklich in einem Haus leben. Schon bisher galt: Die Nutzer mussten unter demselben Dach wohnen, um das Abo kaufen zu können.

Handelsstreit - Alibaba-Chef zieht Job-Zusagen für USA zurück
Die Zahl von einer Million Arbeitsplätze wurde indes oftmals als zu hoch gegriffen kritisiert. Ma hatte die Zusage vor zwei Jahren bei einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump gemacht.

Apple zahlt 14 Milliarden Euro auf Treuhandkonto
Das Thema der Apple-Steuern in Irland hat uns lange beschäftigt und auch in diesem Jahr kam das Thema mehrfach auf. Und dort bleibt es, bis EU-Gerichte über noch laufende Einsprüche entschieden haben.

Amtsbezirk verhängt Aufenthaltsverbot für Frankfurt-Fans in Marseille
Hellmann: "Dieser Erlass stellt unsere Fans unter einen Generalverdacht, dem wir in aller Klarheit widersprechen". Verstöße gegen das Aufenthaltsverbot können Haftstrafen und/oder empfindlich hohe Geldstrafen nach sich ziehen .

Other news