Unfall-Drama um Cornelia Poletto: So geht es der Star-Köchin

XO7A3390

Dann ein Knall! Sirenengeheul, flackerndes Blaulicht. Die beliebte Köchin war demnach mit ihrem Renault Twizy in Eppendorf unterwegs, als ihr ein anderer Wagen die Vorfahrt nahm. Einem Polizeibericht zufolge sei der 47 Jahre alte Unfallverursacher bei dem Crash unverletzt geblieben, doch Cornelia Poletto musste in die Klinik eingeliefert werden.

Die Köchin kam sofort per Krankenwagen ins Krankenhaus. Bleibt zu hoffen, dass es Cornelia Poletto bald wieder besser geht und sie wieder strahlen kann.

Freunde der Spitzenköchin informierten in der "Hamburger Morgenpost" darüber, dass die 47-Jährige einen Kieferbruch erlitten habe und zudem Verletzungen an der linken Schläfe und den Beinen davongetragen habe. In ihren Kiefer sollen vier Schienen mit Schrauben implantiert worden sein, will die MOPO aus ihrem Freundeskreis erfahren haben.

Poletto-Ex feiert auf Oktoberfest - mit neuer Freundin?

Zeitgleich feierte ihr Noch-Ehemann Rüdiger Grube (67), der sich erst vor zwei Monaten von ihr getrennt hatte, beim Oktoberfest.

In München brodelte die Gerüchteküche.

Cornelia Poletto in Autounfall verwickelt - Krankenhaus! Keine feste Nahrung, sondern nur Suppen stünden nun auf dem Speiseplan von Cornelia Poletto. Die Köchin hatte wirklich Glück im Unglück. Guckt man sich ihren zerbeulten Kleinwagen an, ahnt man, was noch hätte passieren können. "Aber es wird alles wieder gut werden".

Related:

Comments

Latest news

"Zu negative Berichterstattung" - Innenministerium für Stop der Zusammenarbeit mit "gewissen Medien"
Das Innenministerium in Wien erklärte, Ressortchef Kickl von der FPÖ sei nicht der Auftragggeber der Mail gewesen. Man werde auch in Zukunft keine Projekte realisieren, "wo dieser Grundsatz infrage gestellt wird".

Hambacher Forst: Nach Tod eines Journalisten geht die Räumung weiter
Der sogenannte Waldspaziergang im Hambacher Forst darf am Sonntag nicht wie geplant als Demonstrationszug stattfinden. Die Polizei unterstütze RWE dabei, Flucht- und Rettungswege freizumachen, sagte eine Polizeisprecherin am Montag.

Ex-Profiturnerin Magdalena Brzeska ist frisch verliebt
Sie habe sich darüber noch keine Gedanken gemacht, sagt aber dann doch: "Im Moment halte ich nichts für ausgeschlossen". Roland machte ebenfalls kein Geheimnis um seine Gefühle: " Magda hat das Herz am rechten Fleck und ist wunderschön ".

Bundesrat gibt grünes Licht für HIV-Selbsttests
Die freie Verfügbarkeit senke die Hemmschwelle und ermöglicht so mehr Menschen eine frühe Diagnose und damit eine Behandlung. Zeige der Test eine HIV-Infektion an, müssen Betroffene dies daher durch einen weiteren Labortest bestätigen lassen.

Hexerei: Beyoncé soll Zauberkräfte haben: Skurrile Klage gegen die Sängerin
Womöglich, denn das vierte Argument ist das Fatalste - Beyoncé soll dank der Zauberei das Katzen-Baby von Thompson getötet haben. Sieben Jahre lang saß die Drummerin für Bey am Schlagzeug, doch nun hält sie sie für den Teufel in Person.

Other news