Bayern siegt auch auf Schalke - Hertha kurz Tabellenführer

Schalkes Trainer Domenico Tedesco steht vor dem Spiel am Spielfeldrand

Ein großes Thema: Die Rückkehr von Leon Goretzka in die Veltins-Arena.

Gelsenkirchen - Vierter Sieg für den FC Bayern, vierte Niederlage für den FC Schalke 04: Die Münchner gewannen am Abend in Gelsenkirchen hochverdient und fast mühelos mit 2:0. Schalkes Coach Domenico Tedesco brachte gegenüber dem 1:1 am Dienstag gegen den FC Porto neben Rudy auch Franco Di Santo für Nabil Bentaleb und Suat Serdar. "Die reichen gegen keinen Gegner, auch gegen die Bayern nicht", sagte Tedesco. Doch schon nach drei Spieltagen liegen zwischen den beiden besten Teams der Vorsaison Welten. Ob sich heute (18.30 Uhr, Sky) im direkten Duell in Gelsenkirchen etwas ändert? "Wir freuen uns sehr auf das Spiel". Goretzka war im Sommer von Schalke nach München gewechselt, Rudy ging Ende August den umgekehrten Weg. "Für mich ist es ein besonderes Spiel", sagte der gebürtige Bochumer.

Nach fünf Jahren im Schalke-Dress rechnet Goretzka natürlich nicht mir einem freundlichen Empfang. Neuer kennt das schon und hat einen Tipp, damit umzugehen: "Je mehr Hass man entgegen bekommt, da weiß man auch, wie sehr man geliebt wurde". "Leon ist stark genug im Kopf". "Schalke ist ergebnistechnisch schlecht gestartet".

Noch hinter Schalke liegt Bayer Leverkusen am Tabellenende.

Ein Österreich-Duell gibt es auch bei Augsburg (Martin Hinteregger, Michael Gregoritsch, Kevin Danso) gegen Werder Bremen (Florian Kainz, Martin Harnik, Marco Friedl). Sie hatten Hopp im bisher letzten Aufeinandertreffen beider Clubs mit Sprechchören beleidigt.

Related:

Comments

Latest news

Staatsanwalt fordert bis zu zehn Jahre Haft für Bill Cosby
Für jeden dieser drei Fälle war eine Höchststrafe von zehn Jahren möglich, die tatsächliche Strafe liegt nun deutlich darunter. Der Komiker steht derzeit vor Gericht, nachdem er vergangenen April in einem Missbrauchsfall für schuldig befunden wurde.

Wegen schlechter Quoten: Steffen Henssler schmeißt bei "Schlag den Henssler" hin
Während bei Raab durchschnittlich 3,21 Millionen Zuschauer einschalteten, hatte Henssler zuletzt Mühe, die Million vollzukriegen. Nach zwei Niederlagen konnte TV-Koch Steffen Henssler bei " Schlag den Henssler " mal wieder einen Sieg verbuchen.

Unfall-Drama um Cornelia Poletto: So geht es der Star-Köchin
Guckt man sich ihren zerbeulten Kleinwagen an, ahnt man, was noch hätte passieren können. "Aber es wird alles wieder gut werden". In ihren Kiefer sollen vier Schienen mit Schrauben implantiert worden sein, will die MOPO aus ihrem Freundeskreis erfahren haben.

"Zu negative Berichterstattung" - Innenministerium für Stop der Zusammenarbeit mit "gewissen Medien"
Das Innenministerium in Wien erklärte, Ressortchef Kickl von der FPÖ sei nicht der Auftragggeber der Mail gewesen. Man werde auch in Zukunft keine Projekte realisieren, "wo dieser Grundsatz infrage gestellt wird".

Menschen zu Kundgebung im Hambacher Forst erwartet
Demnach war nur eine Kundgebung an einem festgelegten Ort gestattet, um die Sicherheit der Teilnehmer gewährleisten zu können. Das Oberverwaltungsgericht in Münster bestätigte im Eilverfahren die Auflagen für den Veranstalter.

Other news