Rückruf bei Penny: Dieses Brot solltest du lieber nicht essen

Gefahr durch schwarze Kunststoffteilchen

OHG, Bergkirchen hat aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ein beliebtes Brot bei Penny aus dem Verkauf genommen. Kunden können das Brot im jeweiligen Markt zurückgeben und bekommen den Verkaufspreis erstattet. Für Kundenanfragen hat das Unternehmen eine Hotline eingerichtet unter 069 - 42087 - 276 (montags bis freitags von 7 bis 17 Uhr, samstags von 7 bis 17 Uhr). "Das Unternehmen rät dringend vom Verzehr des oben genannten Produktes ab", teilte die Bäckerei mit.

Ein Brot der Glockenbrot Bäckerei könnte schwarze Kunststoffteilchen enthalten und sollte daher nicht verzehrt werden.

Das Produkt wird in Penny-Filialen verkauft.

Gefahr durch schwarze Kunststoffteilchen
1 Gefahr durch schwarze Kunststoffteilchen

Bereits am Donnerstag hatte Glockenbrot seine in Penny-Märkten verkaufte "Bäckerkrönung Pro Vital Schnitte, 500 g" aus derselben Charge zurückgerufen.

In der Lebensmittelproduktion kann es wegen Fehlern in den Herstellungsprozessen immer wieder zu Verunreinigungen oder Fremdkörpern wie Aluminium- oder Plastik-Rückständen kommen.

Verschluckte Plastikteile können - je nach Größe - die Speiseröhre bzw. die Verdauungsorgane blockieren.

Related:

Comments

Latest news

EU-Kommissar: Italiens Haushaltspläne "außerhalb der Grenzen"
Der italienische Bankenindex fiel zeitweise um bis zu 5,3 Prozent und damit auf den tiefsten Stand seit mehr als zwei Wochen. Die Staatsverschuldung liege schon jetzt bei 132 Prozent der Wirtschaftsleistung, und das sei "explosiv".

Deutsche Post verkauft Allyouneed Fresh Online-Supermarkt geht an Reifenhändler
Mit dem Erwerb von Gourmondo und Lebensmittel.de ist die Gesellschaft 2016 in den Online-Lebensmittelhandel eingestiegen. Vorbehaltlich der Zustimmung durch das Bundeskartellamt, wird die Delticom AG die Geschäfte zum 31.

Tesla-Gründer: Elon Musk tritt laut US-Medienberichten als Aufsichtsratschef zurück
Als die Börsenaufsicht zunächst einen Totalrückzug von Musk bei Tesla forderten, sackte der Aktienkurs ab. Der Chef des Elektroautoherstellters Tesla, Elon Musk, steht nach US-Medienberichten vor dem Rücktritt.

Dublin: Mann will noch seinen Flieger erreichen - dann wird es richtig skurril
Mitarbeiter der Airline hätten ihn festhalten müssen. "Das ist jetzt eine Angelegenheit für die örtliche Polizei". Das erlebte ein Passagier in Dublin am eigenen Leib - und überschritt deshalb eine Grenze.

Herbst-Angebote-Woche: Zahlreiche Smart-Home-Produkte im Preis reduziert
Die Ersparnis gegenüber den regulären Preisen bzw. den unverbindlichen Preisempfehlungen beträgt bis zu 50 Prozent. Platzieren Sie die Leuchten rund um Ihren Bildschirm und synchronisieren Sie Licht und Farbe mit den.

Other news