"Alles was zählt": Diese Stars kommen zurück

Francisco Medina und Bela Klentze

Francisco Medina ist bereits mehrfach bei "Alles was zählt" aus- und wieder eingestiegen. Seine Rolle Maximilian von Altenburg taucht ja meist unter ominösen Umständen auf und wieder unter. Das ist auch der Grund, aus dem ich immer wiederkehre. "Ich fände es cool, wenn Maximilian eine schöne Liebesgeschichte bekommt". Francisco Medina und Mela Klentze kommen im Doppelpack zu AWZ zurück. Die beiden Schauspieler, die privat gut befreundet sind, befragen sich gegenseitig. "AWZ ist wie Familie und dort arbeiten ganz tolle Menschen".

Auch Bela Klentze freut sich, "wieder zu Hause zu sein": "Ich hatte bereits meine ersten Drehtage und war tatsächlich aufgeregt, und das, obwohl ich das Set und die Leute kenne!" Das hat super funktioniert.

Bela Klentze musste damals eine Zwangspause einlegen, weil er bei "Let's Dance" mitgemacht hat. "Die neuen Geschichten sind wunderschön". Ronnys ursprünglicher Kern kommt hier wieder zur Geltung. Die OP lief sehr gut, aktuell muss ich noch regelmäßig Muskelaufbautraining machen, bis ich wieder alles komplett bewegen kann. "Ich liebe es sehr, diese verrückte und liebenswerte Figur zu spielen".

Related:

Comments

Latest news

Medien Internet USA:Netflix bringt "Die Chroniken von Narnia" auf die Bildschirme
Netflix hat sich die Rechte an der bekannten Buchreihe " Die Chroniken von Narnia " gesichert. Lewis Geschichten Generationen von Lesern berührt haben".

Hambacher Forst: Rodungsstopp verfügt
Wann im juridischen Streit zwischen BUND und dem Land Nordrhein-Westfalen eine endgültige Entscheidung fällt, ist nicht absehbar. Unterdessen legte die Grünen-Bundestagsfraktion ein brisantes Gutachten vor - das den Braunkohlebedarf von RWE infrage stellt.

Neue Rangliste: Das sind die reichsten Menschen Deutschlands | Wirtschaft
Was die Liste auch zeigt: Die Zeiten, in denen die Vermögen der Superreichen nur eine Richtung kannten, sind zusehends vorbei. In den vergangenen acht Jahren hat sich die Zahl der Milliardäre in Deutschland damit fast verdoppelt.

Behörden warnen - Lebensgefährliche Hirnhautentzündung in Berliner Sex-Club
Ein Gast, der am letzten Samstag (29.09.2018) den Club besucht hat, ist an einer bakteriellen Hirnhautentzündung erkrankt. Generell sei die Erkrankung sehr selten, die Ansteckungsfähigkeit werde als gering eingeschätzt.

Kriminalität: Volkswagen trennt sich von inhaftiertem Audi-Chef Stadler
Audi-Betriebsratschef Peter Mosch sagte: "Für die Belegschaft bedeutet die heutige Entscheidung endlich mehr Klarheit". Nach der Verhaftung entbanden ihn die Aufsichtsräte von VW und Audi von seinen Aufgaben als VW-Vorstand und Audi-Chef.

Other news