Medien Internet USA:Netflix bringt "Die Chroniken von Narnia" auf die Bildschirme

Skandar Keynes Anna Popplewell Ben Barnes Georgie Henley William Moseley waren die Hauptdarsteller in den Narnia Filmen

Fans der Fantasywelt Narnia müssen nicht länger darum bangen, wie es mit der Schöpfung von C. S. Lewis weitergeht.

Nach drei Kinofilmen geht die Fantasysaga den Schritt in Richtung Streaming: Netflix plant ein großes Geflecht aus "Narnia"-Filmen und Serien". Netflix hat sich die Rechte an der bekannten Buchreihe "Die Chroniken von Narnia" gesichert. Drei der Bücher wurden bereits verfilmt. "Wir sind begeistert, in den kommenden Jahren ihr Zuhause zu sein", erklärte Netflix-Manager Ted Sarandos (54) zu den neuen Plänen, wie unter anderem die Seite "NME" berichtet. 2010 lief der dritte Teil "Die Chroniken von Narnia - Die Reise auf der Morgenröte" in den Kinos an.

Es gibt Neuigkeiten zum langersehnten vierten Teil. Da war allerdings von nur einer Serie die Rede - nun soll ein ganzes Film- und Serien-Erzähluniversum kommen! Nun hat es Netflix getan und könnte deswegen, zusammen mit der Produktionsfirma eOne, die gesamte "Narnia"-Erzählung adaptieren". Dies findet in Zusammenarbeit mit Entertainment One von Produzent Mark Gordon ("Grey's Anatomy", "Criminal Minds", "Designated Survivor") statt. "Das liegt daran, dass C.S. Lewis Geschichten Generationen von Lesern berührt haben". Die Bücher wurden in mehr als 47 Sprachen übersetzt.

Related:

Comments

Latest news

Hambacher Forst: Rodungsstopp verfügt
Wann im juridischen Streit zwischen BUND und dem Land Nordrhein-Westfalen eine endgültige Entscheidung fällt, ist nicht absehbar. Unterdessen legte die Grünen-Bundestagsfraktion ein brisantes Gutachten vor - das den Braunkohlebedarf von RWE infrage stellt.

Filmkritik: "Venom": Tom Hardy und Mr. Hyde
Der für Marvel ungewöhnliche Stil war wohl auch ein Grund für die Diskussion, ab welchem Alter der Film freigegeben werden kann. Die Bildsprache der beiden Filme ähnelt sich sehr, zeichnete doch Produzent Avi Arad damals wie auch dieses Mal verantwortlich.

Lira-Krise: Türkische Inflation auf höchstem Stand seit über 15 Jahren
Die Transportpreise stiegen laut Tüik um 36,61 Prozent, Preise auf Lebensmittel und nicht-alkoholische Getränke um 27,7 Prozent. Die türkische Lira hat in den vergangenen Wochen massiv an Wert verloren und ist von Rekordtief auf Rekordtief gerutscht.

Neues Featurette und Poster zu "Mortal Engines" veröffentlicht - Kino
Universal veröffentlichte aktuell ein neues Featurette und Poster zu Peter Jacksons produziertem " Mortal Engines ". Zusammen mit Fran Walsh und Philippa Boyens schrieb er das Drehbuch.

Dämpfer für DAZN: Sky holt sich die Premier League zurück
Der Pay-TV-Sender mit Sitz in Unterföhring hat sich die Übertragungsrechte für die englische Premier League zurückgeholt. Noch ist jedoch nicht klar, ob Sky alle Spiele der Premier League oder nur ausgewählte Partien live und exklusiv zeigt.

Other news