American Music Awards 2018: Das sind die Gewinner

Niemand räumt mehr ab als sie: Taylor Swift (28, "Reputation") ist nun die höchst dekorierte Künstlerin in der Geschichte der American Music Awards. Geht raus und wählt", sagte Swift, die nach eigenen Worten für die Demokraten stimmen will. Swift, die selbst die Demokraten wählen wir, bekam noch drei weitere Preisee: "Beste Pop-Künstlerin", "Beste Tour " und "Bestes Album".

Jetzt nutzte sie die American Music Awards dazu, erneut auf das Thema hinzuweisen. Post Malone ergatterte eine Trophäe für den besten männlichen Pop/Rock-Künstler sowie für das ‚Beste Rap/Hip-Hop-Album' für ‚Beerbongs & Bentleys'. Sie entthronte damit die verstorbene Sängerin Whitney Houston. Die amerikanisch-kubanische Sängerin Camila Cabello holte mit ihrem Hit "Havana" den Preis für den besten Pop/Rock-Song. Eine hat das mit ihrem Diskokugel-Dress auf jeden Fall geschafft: Taylor Swift. Der Popstar hatte vor wenigen Tagen schon mit einem Statement für Aufsehen gesorgt: Swift äußerte sich zum allerersten Mal politisch. Und wisst ihr was noch von Leuten gewählt werden kann - die anstehenden Midterm-Wahlen am 6. November. Die Nominierungen basieren auf Albumverkaufszahlen der Musiker, über die Gewinner können Fans im Internet abstimmen.

Related:

Comments

Latest news

Höhle der Löwen: Verbraucherzentrale kritisiert Produkte aus Gründer-Show
Auch die extrem hoch angesetzten unverbindlichen Preisempfehlungen der Investoren würden für "angefixte Schnellkäufe" sorgen. Letztendlich landen viele der Innovationen später zu einem viel günstigeren Preis in den Grabbelkisten diverser Discounter.

"Höhle der Löwen"-Eklat! Darum platzte Carsten Maschmeyer der Kragen"
Thelen und Dümmel begannen mit ihrer gemeinsamen Einschätzung und boten die geforderte halbe Million für 35 Prozent der Firma. Und jeder "Löwe" will seinen Anteil! "Ich wäre überhaupt keine glaubwürdige Verstärkung für Sie", meinte Maschmeyer .

Bruno Mars lässt sich von Ed Sheeran Ständchen singen
Dabei ging er mit seinem Freund Ed Sheeran aber gar nicht zimperlich um, wie ein Video auf Instagram beweist. Die beiden Musiker sind schon seit Jahren Kumpel und kennen sich von verschiedenen Preisverleihungen.

Xavier Naidoo wird Juror bei "Deutschland sucht den Superstar"
Noch ist unklar ob - außer Bohlen - einer von ihnen wieder dabei sein wird oder ob RTL wieder komplett durchmischt. Xavier Naidoo: "Nach einer kleinen familiären Auszeit bin ich gestärkt für neue musikalische Herausforderungen".

Grace Capristo: So möchte sie ab sofort genannt werden
Die "The Way I Like It"-Interpretin möchte nun ausschließlich als Mandy Capristo in Erscheinung treten". Im März 2016 wurde aus Monrose-Star Mandy Capristo (28) die Solo-Künstlerin Grace Capristo .

Other news