Man sieht die Vorfreude: Harry und Meghan äussern sich zum Nachwuchs

Herzogin Meghan und Prinz Harry

"Ich kann ihre Verkündung kaum erwarten." . Die nationalen Wahrsager gaben denn gestern auch bekannt, dass Diana, James, Arthur und Victoria als erste Favoriten für Babynamen gelten. So zum Beispiel am vergangenen Freitag bei der Hochzeit von Harrys Cousine Prinzessin Eugenie in Windsor. Noch ist nicht klar, ob der jüngste Enkel der Queen und seine Frau ein Mädchen oder einen Jungen erwarten. 2012 entschärfte Königin Elisabeth II. diese Regelung jedoch etwas und legte fest, dass zukünftig alle Kinder des ältesten Sohnes des Prince of Wales - also Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis - den Titel "Prinz oder Prinzessin" sowie die Anrede "Royal Highness" erhalten dürfen.

Sie trug eine dunkle Jeans der australischen Marke Outland sowie über einer weißen Bluse einen Oversize-Blazer von Boss, aus der Kollektion ihrer engen Freundin Serena Williams. Meghans skandalumwitterter Vater äußerte sich bislang nicht zu den umjubelten Neuigkeiten.

Doch der Jubel um das Royal-Baby wird jäh getrübt. Beide seien dankbar für die "große Unterstützung, die sie seit ihrer Hochzeit im Mai von Menschen in der ganzen Welt erfahren haben und freuen sich, diese Nachricht mit der Öffentlichkeit teilen zu können", hieß es weiter. Seine Ehefrau Meghan mühte sich indes, die Tropfen mit einem schwarzen Regenschirm von ihrem Gatten fernzuhalten.

Wie die Adelsexpertin Marlene Koenig bereits mehrere Monate vor der Bekanntgabe der Baby-Botschaft erklärte, haben royale Ehepaare nicht das alleinige Sorgerecht für ihre Sprösslinge. Während Meghan und ihre Mutter stets ein gutes Verhältnis zueinander hatten, ist der Rest der Familie in den letzten Jahren durch Negativ-Schlagzeilen aufgefallen. In der ehemaligen Schauspielerin Meghan Markle hat er endlich seine Frau fürs Leben.

Habt ihr schon die neuesten Bilder von Meghan und Harry gesehen? Wölbt sich schon ein Babybauch?

Prinz Harry hielt eine Rede über die andauernde Dürre, als er und die Zuschauer vom Regenschauer überrascht wurden. Bei ihrer Ankunft in Australien machte es Meghan jedenfalls spannend. Und diese lässt seinen Wunsch nun wahr werden.

Related:

Comments

Latest news

CDU hat Hessen im Blick - Landtagswahl in Bayern
Der Parteivorsitzende sagte in München, das größte Interesse der Union müsse nun sein, in Hessen ein gutes Ergebnis zu erzielen. Ex-Generalsekretär Thomas Goppel sagt in Richtung Seehofer: "Die Freiheit, nicht mehr dabei zu sein, kann einen selig machen".

Cannabis: Kanada legalisiert vollständig den Verkauf von Marihuana
Mit rund einem Dutzend weiterer Cannabis-Freunde konnte er dann um Mitternacht die ersten Gramm legales Cannabis kaufen. Video: Das im Juni verabschiedete Gesetz erlaubt die Herstellung, den Verkauf und den Konsum des Cannabis.

Liebes-Aus bei Schlagerstar Kristina Bach und Christian Marek
Sie glaube generell, dass es zwischen Christian und ihr unterschiedliche Auffassungen bezüglich einer Partnerschaft gebe. Die Begründung ist jedoch kurios. "Unsere Beziehung hatte zu viel Feuer, und wir hatten leider keinen Feuerlöscher".

Hamburg - Chefredakteur Klaus Brinkbäumer verlässt den "Spiegel"
Klaus Brinkbäumer sei es zu verdanken, dass der " Spiegel " optisch erneuert und das Investigativ-Netzwerk EIC gegründet wurde. Brinkbäumer, insgesamt seit rund 25 Jahren für den Spiegel im Einsatz, war seit 2015 Chefredakteur des Blattes.

Verhandlungen der EU mit Großbritannien in Sackgasse
Auch in der Frage, wie Grenzkontrollen zwischen Nordirland und Irland verhindert werden könnten, habe es Fortschritte gegeben. Bei einer Einigung über die Feinheiten des Briten-Goodbye diese Woche wäre der Weg frei für einen Sondergipfel am 17. und 18.

Other news