Auto - GT2 RS MR: Neuer Porsche-Rekord am Ring

Porsche 911 GT2 RS MR bei der Rekordrunde über die Nürburgring-Nordschleife_2018_01

Mit Lars Kern hinter dem Steuer umrundete der 700 PS starke Porsche GT2 RS MR die 20,6 Kilometer lange Strecke in 6:40,3 Minuten - schneller als jedes straßenzugelassene Fahrzeug in vor ihm. Der Porsche 911 GT2 RS war mit dem neuen Performance Kit von Manthey-Racing ausgestattet worden, die Gesamtabstimmung wurde auf die Streckencharakteristik der Nordschleife zugeschnitten.

Der Porsche GT2 RS ist vergangenes Jahr als bislang stärkster und schnellster 911 auf den Markt gekommen. Durch Änderungen an der Aerodynamik und an der Abstimmung des Fahrwerks konnte der Eifler Traditionsrennstall, der seit ein paar Jahren zu 51 Prozent Porsche gehört, bisher noch ungenutztes Potenzial am GT2 RS freisetzen, dessen offizieller Rekordhalter-Name nun GT2 RS "MR" (für "Manthey Racing") lautet. Dabei wurde aber die Straßentauglichkeit nicht aus den Augen gelassen. Das 3,8-Liter-Aggregat leistet 515 kW (700 PS) und liefert ein Drehmoment von 750 Newtonmetern. Die Höchstgeschwindigkeit des heckgetriebenen Sportwagens liegt laut Hersteller bei 340 km/h. Den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 km/h bewältigt der 1470 Kilogramm leichte Zweisitzer in 2,8 Sekunden. Manthey-Racing bietet unter anderem Servicedienstleistungen, Teilepakete und Renneinsätze für Kunden an. Die Mannschaft aus Meuspath wickelt für Porsche unter anderem die Einsätze von zwei 911 RSR in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) ab. Die Gesamtwertung der WEC führt das Porsche-GT-Team derzeit deutlich an.

Related:

Comments

Latest news

Flickr: Kostenlose Accounts auf 1.000 Bilder limitiert
Im April kündigte SmugMug die Übernahme von Flickr an und verpflichtete sich, die globale Fotografengemeinde "zu revitalisieren". Und nun Achtung: Kostenlose Mitglieder mit mehr als 1.000 Fotos, die auf Flickr hochgeladen wurden, haben bis Dienstag, den 8.

Vor "Feine Sahne Fischfilet"-Konzert: Weitere Demonstrationen in Dessau angekündigt"
Besonders ist der Gruppe um Frontmann Jan "Monchi" Gorkow (31) die Nachricht eines Jugendlichen in Erinnerung geblieben. Die Entscheidung des Bauhauses stieß auch vielfältige Kritik, die Stiftung würde sich Drohungen von Rechts beugen.

Marvel: Mini-Serie mit Falcon und Winter Soldier geplant
Darin wurden die Marvel-Figuren von Anthony Mackie (40, Falcon ) und Sebastian Stan (36, Winter Soldier ) gespielt. Auch hier ist geplant, dass die Filmdarsteller Elizabeth Olsen und Tom Hiddleston ihre Rollen wieder aufnehmen.

Nadine Klein & Alex: Großes Drama nach der Bachelorette Trennung!
Außerdem heißt es in dem Post : "Bitte habt Verständnis dafür, dass wir hierzu auch gar nicht mehr sagen möchten". Ein kleiner aber feiner Unterschied. "Für Nadine." - damit scheint der 29-Jährige das Kind beim Namen zu nennen.

Fabian Hambüchen frisch verliebt: Das ist seine neue Freundin
Hambüchen freut sich: "Wir verstehen uns super, lachen viel und sind sehr glücklich". Und tatsächlich: Allein wird der Turner dort möglicherweise nicht einziehen.

Other news