Deutschland - Broadcom will in Patentklagen eine Milliarde Dollar von VW

Symbolbild zur Krise bei Volkswagen

In den USA klagt Broadcom auch gegen Toyota und Panasonic.

VW bestätigte, "dass Klagen durch das Unternehmen Broadcom im Zusammenhang mit behaupteten Vorwürfen zu patentrechtlichen Fragen eingereicht wurden".

Chiphersteller Broadcom hat den Volkswagen-Konzern wegen Patentverletzungen verklagt. Es gibt, soweit bekannt wurde, zwei getrennte Verfahren in Mannheim und München.

Laut "Spiegel" könnten die zuständigen Gerichte den Einsatz der entsprechenden Halbleiter vorläufig untersagen und damit die Produktion zum Erliegen bringen. Demnach geht es um die VW-Modelle Golf, Passat, Touran und Tiguan sowie auch Autos von Porsche und Audi, in denen 18 Patente in Geräten der Navigations- und Unterhaltungselektronik genutzt würden.

Laut einem Bericht des "Spiegel" (Freitag) verlangt Broadcom für die Nutzung von Patenten eine Milliarde Dollar (880 Mio Euro). Die Autoindustrie beklage schon länger, Patentverwerter würden die Rechtslage ausnutzen, um überhöhte Lizenzgebühren einzufordern. Stattdessen heißt es, dass die beiden Unternehmen sich jetzt an den Verhandlungstisch begeben haben sollen.

Volkswagen ist übrigens nicht allein.

Related:

Comments

Latest news

Naomi Watts bekommt Hauptrolle im "Game of Thrones"-Prequel!"
Die neue Serie beschreibe den Abstieg der Welt vom goldenen Zeitalter der Helden in ihre dunkelste Stunde, hieß es zudem vorab. Auch bei Josh Whitehouse wurden keinerlei Informationen bekannt gegeben, welche Rolle er verkörpern wird.

Alec Baldwin festgenommen: US-Schauspieler prügelt sich um Parkplatz
Wenn es darum geht, in der Großstadt einen begehrten Parkplatz zu ergattern, verstehen viele keinen Spaß. Der 60-Jährige sei am Freitag in Manhattan in Gewahrsam genommen worden, verlautete aus Polizeikreisen.

Auto - GT2 RS MR: Neuer Porsche-Rekord am Ring
Den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 km/h bewältigt der 1470 Kilogramm leichte Zweisitzer in 2,8 Sekunden. Der Porsche GT2 RS ist vergangenes Jahr als bislang stärkster und schnellster 911 auf den Markt gekommen.

Rammstein plant zum neuen Album Stadion-Tour - Kultur
"Fast fertig! Aufnahmen von Orchester und Chor in Minsk für das siebte Studioalbum", hieß es auf ihren Websites . Kein Wunder also, dass die Ankündigung neuer Musik wie ein Lauffeuer durch die internationalen Medien ging.

Mann stolpert über Keramik-Penis: Kunstwerk zerstört
Und die Geschichte mit dem zerbrochenen Penis sei "für jede Zeitung ein Schlager". Der Unfall habe sie allerdings auch auf neue Ideen für Kunstwerke gebracht.

Other news