Frankreich - Frau erhält Spenderlunge von Raucherin und stirbt an Krebs

Lungenkrebs

Eine Französin ist an Lungenkrebs gestorben, kurz nachdem der Frau eine Raucherlunge transplantiert worden ist.

Die Patientin litt demnach seit ihrer Kindheit unter Mukoviszidose - einer erblichen Stoffwechselkrankheit.

In Frankreich stirbt eine Frau an Lungenkrebs - anderthalb Jahre, nachdem ihr die Lunge einer langjährigen Raucherin eingepflanzt wurde. Den veröffentlichten Daten zufolge, rauchte die Spenderin der Lunge über 30 Jahre lang eine Schachtel Zigaretten am Tag. Im August 2017 verstarb sie an der Uni-Klinik in Montpellier. Zudem sei der Krebs vermutlich sogar schon bei ihr ausgebrochen, ohne allerdings bereits zu den typischen Symptomen geführt zu haben. Nur ein Jahr nach der Operation zeigte eine Comptertomografie (CT) der Lunge Auffälligkeiten.

Die Medikamente, die die Empfängerin der Lunge nach der Transplantation zur Verhinderung einer möglichen Organabstoßung einnehmen musste, hätten nach Auffassung der Autoren der Fachzeitschrift die Ausbreitung des Lungenkrebses sogar noch begünstigt.

In Anbetracht der langen Latenzzeit bei Lungenkrebs, also der Phase, in der noch keine Symptome sichtbar sind, sei eine solche Transplantation zu überdenken.

Related:

Comments

Latest news

Eingestürzte Häuser in Marseille - vierte Leiche in Ruinen entdeckt
Dutzende Bewohner mussten ihre Wohnungen verlassen, wie Polizeisprecher Philippe Bianchi der Nachrichtenagentur AFP sagte. Verbände, Anrainer und Politiker bemängelten öffentliche Untätigkeit, sie sehen die Stadt in der Verantwortung.

Chef-Rückhalt "absolut da":Kovac hat keine Angst um Bayern-Job
Trotz der Blamage gegen Freiburg sieht Niko Kovac seinen Job aber nicht in Gefahr, er vergleicht den Fußball-Rekordmeister mit. Joshua Kimmich versicherte, die Mannschaft stehe "absolut" hinter Kovac.

"Dschungelcamp" 2019 bei RTL: Ex-"Bachelor"-Kandidatin könnte für Zoff sorgen"
Dank starker Einschaltquoten hält sich das Erfolgsformat aber weiterhin, 2019 geht es in die 14. Die Gerüchteküche um die neuen Dschungelcamp-Teilnehmer brodelt schon seit Wochen.

Berkshire Hathaway - Buffetts Investmentgesellschaft verdoppelt Quartalsgewinn
Im vergangenen Jahr schlugen die Regulierungskosten für Schäden von drei Hurrikans und einem Erdbeben in Mexiko negativ zu Buche. Der 88-jährige US-Investor steht seit mehr als 50 Jahren an der Spitze von Berkshire Hathaway.

Sing meinen Song 2019: Diese Stars sind in der neuen Staffel dabei
Michael Patrick Kelly lädt 2019 sechs MusikeriInnen ein, deren Lieder reihum von den Kollegen gecovert werden. Er hat allen Grund zur Freude, denn in der vierten Staffel war er noch selbst ein Gast.

Other news