Tod nach Mutprobe - Australier isst Nacktschnecke - und bezahlt mit dem Leben

Bei einer Gartenparty kam Sam auf eine verhängnisvolle Schnapsidee

Eine spontane Entscheidung mit tödlichen Folgen! .

Wie die britische Zeitung The Sun am Montag berichtet hat, ist der Australier Sam Ballard am 2. November im Alter von 28 Jahren im Kreise seiner Familie verstorben. Jahrelang kämpfte er mit den verheerenden Folgen. Nun ist er dem Kampf jedoch erlegen.

Bis zum Zeitpunkt seiner Erkrankung stand dem damals 19-jährigen Sam eine aussichtsreiche Zukunft offen. Er war jung, gut aussehend und ein Ausnahme-Talent im Rugby. Sein Freund Jimmy erzählt von den Ereignissen in der Nacht des Jahres 2010: "Wir saßen mit ein paar Freunden zusammen und hatten schon ein paar Gläser Rotwein getrunken". Die jungen Männer machten Scherze darüber, die Schnecke zu essen - Ballard stand auf und schluckte das Tier tatsächlich hinunter. "Wir verhielten uns wie Erwachsene, als plötzlich eine Schnecke angekrochen kam", sagt er lokalen Medien.

Danach passierte erst mal nichts. Der Abend ging weiter, ohne dass es Ballard schlecht ging.

Der Parasit, ein Ratten-Lungenwurm, der normalerweise Nagetiere befällt und in deren Lungen lebt, aber auch bei Schnecken vorkommen kann, fand eines Abends den Weg in den Körper von Ballard. Bei ihm hatte die Entzündung schlimme Konsequenzen. Sam Ballard fiel in ein 420 Tage dauerndes Koma, währenddessen es in seinem Gehirn zu einer schweren Infektion kam. Als er wieder aufwachte, war er von der Taille abwärts gelähmt.

Von diesem Tag an war Ballard an einen Rollstuhl gefesselt und war rund um die Uhr auf Pflege angewiesen. "Sam ist im Hornsby Hospital eingeschlafen, nicht weit von dem Ort, wo er aufgewachsen ist", schrieb die australische Journalistin Lisa Wilkinson auf der Internetseite des TV-Senders Channel 10.

Seine geschockten Freunde sammeln für Sams 24-Stunden-Betreuung Geld.

Related:

Comments

Latest news

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

#kurzerklärt: Warum sind die Kongresswahlen für Trump wichtig?
Das heißt, dass der Kongress zum Beispiel Trumps geschäftliche Verbindungen in einem Untersuchungsausschuss durchleuchten könnte. Dort kann er seine Anhänger mit Anti-Migranten-Rhetorik mobilisieren - und er hat es ohne Rücksicht auf Kollateralschäden getan.

Rapper löst in Zweibrücken Großeinsatz der Polizei aus
Ein Gangster-Rapper (20) drehte am Samstagabend ein Musikvideo in Zweibrücken , berichtet der "Pfälzische Merkur" (PM). Als die Beamten eintrafen, waren der Rapper und seine Freunde bereits mit dem Video fertig und nicht mehr vor Ort.

Glücksspiele machen süchtig, oder?
Es ist oft der Fall, dass die Gewalterfahrungen oder der Verlust von Verwandten diese Krankheit hervorrufen können. Unter anderen Ursachen, die Spielsucht erzeugen, sind auch unsere Erlebnisse und Emotionen zu unterstreichen.

Other news