Versuchter Mord: DSDS-Star Manuel Hoffmann zu neun Jahren Haft verurteilt

Revision abgelehnt DSDS-Dritter Manuel entkommt Knast nicht

Der Angeklagte war von der zweiten Strafkammer des Landgerichts wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von neun Jahren verurteilt worden.

Nun ist es endgültig: DSDS-Finalist Manuel Hoffmann (27) muss ins Gefängnis.

Seinen Mitbewohner soll er damals niedergeschlagen haben - er erlitt einen Schädelbruch und hat schwere Verletzungen davon getragen. Das 30-jährige Opfer war auch im Prozess noch fest überzeugt, dass Manuel ihn habe töten wollen.

Der Fall: Bis zur Tat hatten Hoffmann und W. mehr als vier Jahre in einer gemeinsamen Wohnung in Braunfels (Lahn-Dill-Kreis) gelebt. Da Sex so wichtig für mich sei, könne er es mir auch oral machen. Ich habe abgelehnt."Fest steht: Am 7. Mai 2017 kam es zum Streit, Manuell Hoffmann schlug auf seinen Mitbewohner ein". Er hat weiter geschlagen, weiter geschlagen. (...) Dann habe ich gesehen, dass es der Pokal war, mit dem er auf mich einschlug, der dann auch irgendwann zerbrach. Dann schlug er mit dem steinernen Sockel weiter.

Jetzt wurde die Revision abgelehnt. Wie die "Wetzlarer Neue Zeitung" berichtete, orientierte sich das Gericht an den Forderungen der Staatsanwaltschaft, obwohl Hoffmanns Verteidiger auf Freispruch plädierte. Seitdem sitzt Hoffmann in Untersuchungshaft. "Die Überprüfung des Falls hat keine rechtlichen Fehler ergeben".

Related:

Comments

Latest news

Idris Elba (46) ist "sexiest man alive"
Es folgten Stars wie Kinoheld Dwayne "The Rock" Johnson, Fußballlegende David Beckham und "Dirty Dancing"-Star Patrick Swayze". Als erster Mann wurde Mel Gibson 1985 die Ehre zuteil als Auserwählter das Cover des Magazins " People " zu zieren.

Indonesien: Flugzeug kann wegen "Stinkfrucht" nicht starten
Als auch andere Passagiere sich beschwerten, hätte die Besatzung nachgegeben und mit dem Ausladen der Durian begonnen. In Indonesien sind Durian-Ladungen in Frachträumen von Passagiermaschinen bislang allerdings gestattet.

Frankreich - Frau erhält Spenderlunge von Raucherin und stirbt an Krebs
Den veröffentlichten Daten zufolge, rauchte die Spenderin der Lunge über 30 Jahre lang eine Schachtel Zigaretten am Tag. Eine Französin ist an Lungenkrebs gestorben, kurz nachdem der Frau eine Raucherlunge transplantiert worden ist.

Stuttgart-"Tatort": "Der Mann, der lügt"
Das macht der Stuttgarter "Tatort" schon mit seiner anklagenden Betitelung ("Der Mann, der lügt") unmissverständlich klar. Baden-Baden (ots) - Einen Publikumserfolg erzielte der SWR Tatort des Stuttgarter Ermittlerteams am gestrigen Abend (4.

Ex-Sqeezer-Sänger: Lange Haft für Mörder von Jim Reeves
Vor allem die mehrere Verwandte von Reeves vertretende Nebenklage versuchte, auf eine Verurteilung wegen Mordes hinzuwirken. Der in Köln geborene Reeves hatte seine ersten Singles mit seinen Geschwistern Shary, Terry und Andrew veröffentlicht.

Other news