Kalifornien: Berichte über Schüsse in einer Bar und zahlreiche Opfer - Täter flüchtig

Police Crime Scene

Der leitende Ermittler des örtlichen Sherriff's Department erklärte zunächst, man wisse derzeit nicht, ob sich der Schütze noch in dem Lokal befindet. Es gibt Tote und Verletzte.

Wie die Onlineseite der Zeitung "Ventura County Star" unter Berufung auf die Polizei berichtet, seien mindestens 30 Schüsse abgefeuert geworden.

Der Angriff hatte am späten Mittwochabend um etwa 23.20 Uhr Ortszeit in der "Borderline Bar & Grill" in Thousand Oaks begonnen. "Er hat einfach weiter geschossen", sagte der Zeuge. Ein Zeuge sagte, der Schütze habe ausgesehen, als komme er aus dem Nahen Osten, andere sprachen von einem Weißen. Die Polizei suche nach mindestens einem Schützen. Einsatzkräfte waren zu sehen, die mindestens zwei Verletzte versorgten. Übereinstimmend wurde er als dunkel gekleidet und teilweise vermummt beschrieben. Der mutmaßliche Schütze sei in der Bar "ausgeschaltet" worden, sagte Garo Kuredijian, Sprecher des Sheriffs des Bezirks Ventura County. Ein anderer Zeuge sagte, er habe die Kassiererin mit einer halbautomatischen Handfeuerwaffe erschossen. "Es war Chaos, Leute sind aus Fenstern gesprungen, Leute sind über Tore gesprungen, um rauszukommen", sagte Steinwender dem Sender KABC. Sie wird vor allem von Studenten zweier nahegelegener Universitäten besucht. Zum Tatzeitpunkt fand in dem beliebten Country-Lokal eine Veranstaltung für College-Studenten statt. Unbestätigten Medienberichten zufolge sollen sich Menschen auf den Toiletten und auf dem Dachboden vor dem Schützen versteckt haben, der ein "Uzi" -Maschinengewehr und Rauchgranaten bei sich haben soll.

Thousand Oaks hat laut mehrerer Internet-Quellen rund 125.000 Einwohnern. Vorfälle wie diese könnten allerdings zu jeder Zeit und an jedem Ort passiert, fügte Fox hinzu.

Großeinsatz in Thousand Oaks: Polizeibeamte beugen sich über eine am Boden liegende Person.

Related:

Comments

Latest news

Eklat im Weißen Haus: Donald Trump und CNN-Reporter geraten heftig aneinander
Dem Präsidenten gefiel die Frage nicht: "Ich denke, Sie sollten mich das Land regieren lassen". Der US-Präsident sprach während der Pressekonferenz ferner von "feindseligen Medien".

Stand der US-Wahl: Erstmals muslimische Frauen in den Kongress gewählt
Sharice Davids (38 ) und Deb Haaland (57 ) gewannen in den US-Bundesstaaten Kansas und New Mexico, wie US-Sender berichteten. Die Familie der 36 Jahre alten Ilhan Omar floh vor dem Bürgerkrieg in dem ostafrikanischen Land, als sie acht Jahre alt war.

Versuchter Mord: DSDS-Star Manuel Hoffmann zu neun Jahren Haft verurteilt
Seitdem sitzt Hoffmann in Untersuchungshaft. "Die Überprüfung des Falls hat keine rechtlichen Fehler ergeben". Das 30-jährige Opfer war auch im Prozess noch fest überzeugt, dass Manuel ihn habe töten wollen.

Nach Liebes-Aus: Alex will um "Bachelorette" Nadine kämpfen
Das plötzliche Liebes-Aus will ihr Auserwählter Alex allerdings nicht hinnehmen. Zwei Monate später sind die Bachelorette und ihr Auserwählter wieder getrennt.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Other news