Black Friday 2018: Das sind die besten Schnäppchen!

Am 23. November ist Black Friday 2018. Die mehrtägige Rabattaktion beschert Online-Händlern und dem Einzelhandel seit Jahren enorme Umsätze

Für die einen sind sie ein echter Umsatzgarant: Bis zu 230 Millionen Euro nahmen österreichische Händler, dem Handelsverband zufolge, 2017 allein am Cyber Weekend ein.

Ursprünglich stammt der Black Friday aus Amerika und fällt auf den Freitag nach dem Erntedankfest Thanksgiving. An den 4.673 Kommentaren der Preisjäger-Mitglieder zum letzten Black Friday lässt sich klar ablesen, was Händler gut, und was schlecht gemacht haben. Preisjäger hat das Stimmungsbild analysiert, um sieben klare Dos und Don'ts herauszufiltern.

Der Black Friday ist vor allem eines: eine große, dezentrale Verkaufsaktion - und damit auch ein einzigartiges Medienereignis. Bereits ab Donnerstag, den 22. November um 19 Uhr können Kaufbegeisterte online auf Schnäppchenjagd gehen oder bei Brigitte.de stöbern. An diesem Tag bieten viele Online-Shops Produkte zu vermeintlich reduzierten Preisen an. Tipp: Wer an den Deals teilnehmen möchte, kann sich bereits vor dem 23. November auf der Seite von Black Friday mit einer Email-Adresse registrieren und den Blackfridaysale in vollen Zügen genießen. Aber auch viele deutsche Unternehmen nutzen die Gunst der Stunde, um sich bei ihren Kunden ins Gedächtnis zu rufen.

Zahlreiche Rabattaktionen gibt es am "Black Friday" am 26. November 2018 beim Online-Shop Amazon - wir zeigen Ihnen die besten Schnäppchen des Tages. Man konzentriere sich auf den Black Friday und die Cyber Week, so eine Sprecherin von Zalando. Umfragen des Handelsverbands ergeben, dass 16 Prozent der Befragten geplant hatten, den Black Friday im vergangenen Jahr zu nutzen, um Schnäppchen zu sichern. Die zu Schnäppchenjägern erzogenen Konsumenten sehen das inzwischen wohl anders.

Doch auch wer bei den Angeboten in Kaufrausch gerät, sollte auf Einiges achten, rät Georg Tryba von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen im Merkur.

Was können Verbraucher tun, damit die Shopping-Tour am Black Friday ein Erfolg wird?

Der Cyber Monday gehört zum Black Friday und folgt immer drei Tage später. Das hat dazu geführt, dass sich kaum ein Händler diesem Tag entziehen kann.

Im November gibt es großes Sparpotential. Händler sind entsprechend gut beraten, ihren Online-Shop für mobile Endgeräte zu optimieren, denn gerade am Black Friday shoppen viele Kunden auch von unterwegs.

Stellen Sie sich einen Wochenmarkt vor, auf dem nur Äpfel und Bananen verkauft werden. Denn diese bezögen sich oft auf die unverbindlichen Preisempfehlungen der Hersteller, die in vielen Fällen deutlich über den aktuellen Handelspreisen liegen.

Doch lohnen sich die Amazon-Angebote zum "Black Friday" wirklich? Letztes Jahr waren es deutlich mehr. Wer beispielsweise 40 Prozent Rabatt auf das gesamte oder weite Teile seines Sortiments einräumt, weckt den Entdeckertrieb: Verbraucher lieben es, selber auf Entdeckungsreise zu gehen und sich mit dem ein oder anderen Schnäppchen zu belohnen. Wir werden euch die besten Deals natürlich präsentieren.

Tatsächlich hat der Rummel um den Black Friday und den Cyber Monday nach einer gemeinsam von eB ay und dem Kölner Handelsforschungsinstitut ECC durchgeführten Analyse schon das Einkaufsverhalten der Bundesbürger verändert.

Smartphones waren am Black Friday 2017 nicht auffällig stark reduziert - und das, obwohl sie die mit Abstand am häufigsten gesuchten Produkte waren.

Related:

Comments

Latest news

Herzogin Kate: Dieses Kleid passt immer noch wie angegossen
So halten Kate Middleton und Meghan Markle das Erbe der verstorbenen Mutter ihrer Männer in Ehren. Sie war die "Königin der Herzen" und ist bis heute ein Vorbild für alle Prinzessinnen: Lady Di.

Cathy Hummels kritisiert Lisa Müller
Cathy Hummels am Abend: "Ich möchte die Schlagzeile gern klarstellen, denn auf Lisa war mein Statement sicherlich nicht bezogen". Dennoch mischte sich jetzt auch Spielerfrau-Kollegin und Moderatorin Cathy Hummels in die Diskussion ein.

Siamesische Zwillinge in Australien erfolgreich getrennt
Eigentlich hatte die OP schon im Oktober stattfinden sollen, war aber verschoben worden, um weitere Untersuchungen zu ermöglichen. Kurz nach dem erfolgreichen Eingriff veröffentlichte die Kinderklinik Fotos, die die beiden Mädchen in getrennten Betten zeigen.

Meg Ryan gab Verlobung mit John Mellencamp bekannt
Nach mehrjähriger Drehpause war sie 2008 in der romantischen Komödie "The Women - Von großen und kleinen Affären" zu sehen. Meg Ryan und John Mellencamp führten die letzten sieben Jahre eine On-Off-Beziehung.

Deutscher Rapper Sam Wieland gestorben
Das gab die seine Band "SAM" am frühen Freitagabend auf Instagram bekannt. Über dem Bild von Wieland ist zu lesen "RIP 1990-2018". Schweighöfer hatte mit Wieland zusammen den Song "Auf uns zwei" für sein erstes Musikalbum "Lachen, weinen, tanzen" aufgenommen.

Other news