Victorias Secret 2018: Adriana Lima zum letzten Mal als Engel

Victoria's Secret-Engel Hier werden sie schon schön gemacht

Für die 37-jährige Adriana Lima war es nach 18 Jahren der letzte Auftritt als Engel.

Rund 60 internationale Supermodels präsentierten in New York die neue "Victoria's Secret"-Kollektion".

Victoria's Secret Show 2018Alle Highlights der gestrigen Hammer-Show! .

Musikalisch traten Shawn Mendes, The Chainsmokers, Halsey, Kelsea Ballerini, Rita Ora, Bebe Rexha, Leela James und The Struts in Erscheinung. Gestern Abend bei der alljährlichen Runway-Show gab die 37-Jährige ihr Karriere-Aus beim Dessous-Giganten bekannt.

Auf Instagram schrieb Adriana: "Liebe Victoria, danke, dass du mir diese Welt gezeigt hast, deine Geheimnisse mit mir geteilt hast und mir nicht nur Flügel gegeben hast, sondern mir auch gezeigt hast, wie man mit ihnen fliegt". Und ich schicke ganz viel Liebe an die besten Fans der Welt.

Lima war seit 1999 im Auftrag der Unterwäschemarke unterwegs - sowohl vor der Kamera als auch auf dem Laufsteg.

Lorena Rae (23) kann's noch gar nicht richtig fassen: Die gebürtige Niedersächsin lief ihre erste Show für das exklusive Unterwäsche-Label.

Bereits vor ihrem Auftritt erklärte Adriana Lima, sie sei noch immer genauso nervös wie vor ihrem allerersten Lauf vor fast zwei Jahrzehnten. Sie hat an 18 Shows teilgenommen und verriet dem US-Magazin "People", was sie für die Zukunft geplant habe: "Ich freue mich darauf, Frauen zu unterstützen und mit verschiedenen Projekten verbunden zu sein, die Frauen auf der ganzen Welt unterstützen".

Related:

Comments

Latest news

Amazon: Cyber Monday und Black Friday angekündigt
Auch TV-Geräte und weitere Heimkinoprodukte gibt es in den aktuellen Angeboten günstiger als normalerweise. Amazon verspricht unter anderem Rabatte auf Spiele, die bis zu 50 Prozent günstiger angeboten werden.

Unbezahlte Rechnungen - Zahl der Stromsperren steigt
Die Zahl der Wechsler, die sich ohne Umzug einen neuen Versorger suchten, sank sogar um 70.000 auf 3,5 Millionen. Eine Stromsperre angedroht haben die Versorger im vergangenen Jahr gut 4,8 Millionen säumigen Zahlern.

Passagierin kann Baby auf Flug nicht stillen, Stewardess schreitet ein
Dann der Schock: "Mit Tränen in den Augen gestand sie mir, dass sie keine Formelmilch mehr für das Baby übrig hatte". Sie habe einen Stich im Herzen gefühlt, beschreibt Patrisha. "Wir haben keine Säuglingsmilch an Bord".

SAP kauft US-Firma Qualtrics für acht Milliarden Dollar
Qualtrics erwarte für das Gesamtjahr 2018 über 400 Millionen Dollar Umsatz und zukünftige Wachstumsraten von mehr als 40 Prozent. SAP hat sich für 8 Milliarden Dollar die amerikanische Softwarefirma Qualtrics geschnappt.

In Glasgow - RB Leipzig will auch ohne Werner und Poulsen gewinnen
AUSGANGSLAGE: Die Sachsen sind in der Gruppe B mit sechs Punkten Zweiter hinter Spitzenreiter RB Salzburg (9). Daran ändert auch nicht die Anweisung der UEFA, dass Salzburg offiziell als "FC Salzburg" firmiert.

Other news