Mexiko:Erste Migranten aus Mittelamerika erklimmen Grenzzaun zu USA

Erste Migranten aus Mittelamerika erklimmen Grenzzaun zu USA

Tijuana - Sie sind da! Vergangenen Freitag hatte er jedoch die Regelungen für Asylverfahren an der südlichen US-Grenze verschärft. Die Flüchtlinge gehören zu einer Gruppe von rund 400 Menschen, die in Bussen in der Grenzstadt ankam.

Es handelt sich um den größten Militäreinsatz an der US-Grenze seit der Mexikanischen Revolution Anfang des 20. Jahrhunderts. Andere schauten nur durch die Gitterstäbe.

Zwischen Tijuana und San Diego teilt der Grenzzaun den Strand, der Zaun reicht hier bis in den Pazifischen Ozean hinein. Er sei glücklich, nur einen Schritt davon entfernt zu sein, die Vereinigten Staaten zu betreten, sagte José Alfredi Mejía Márquez aus Honduras der Deutschen Presse-Agentur. Er hatte sich vor einem Monat mit der sogenannten Migranten-Karawane auf den Weg gemacht. Die Migranten fliehen vor der Gewalt durch Jugendbanden und der schlechten wirtschaftlichen Lage in der Region. Der Treck besteht aus etwa 5000 Menschen aus Honduras, Guatemala und El Salvador. Der Großteil der Gruppe befand sich jedoch noch rund 2.400 Kilometer weiter südlich - in der mexikanischen Stadt Guadalajara brach heute eine Gruppe auf. Ihr Ziel sind die USA. Auf dem Weg dorthin hat sich die "Karawane" in kleinere Gruppen geteilt. Wann der Grossteil der Migranten Tijuana erreichen könnte, ist nicht klar. Eine dritte Gruppe von rund 2000 Menschen war im südlichen Bundesstaat Veracruz auf dem Weg Richtung Norden. Neben den Soldaten sind seit April auch 2100 Nationalgardisten an der über 3000 Kilometer langen Grenze im Einsatz. Er ordnete an, dass Migranten, die die Grenze in die USA illegal überschreiten, ein Asylverfahren verweigert werden soll.

Das Thema war vor allem im Wahlkampf vor den US-Kongresswahlen brandheiß, befeuert durch US-Präsident Donald Trump. Die Verfahren wären damit grundsätzlich nur noch an offiziellen Grenzübergängen möglich. Mehrere Organisationen hatten bereits im Vorfeld Widerstand vor Gerichten angekündigt.

Seit der Wahl vergangene Woche ist das Thema weitgehend aus der US-Öffentlichkeit verschwunden - zumindest hatte sich Trump selten dazu geäußert. Er bediente sich dabei einer aufwieglerischen Rhetorik und überzeichnete die Lage stark.

Related:

Comments

Latest news

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Why online slots is a rapidly growing industry
If you are yet to realise by this point somehow, online slots game are becoming all the rage as far as online gambling goes. Some actually have a huge betting scope, meaning they are perfect options for gamblers of all levels and of all budgets.

Auftritt abgebrochen - Morrissey-Konzert: Fans stürmen Bühne und werfen Sänger fast um
Steven Patrick Morrissey macht des Öfteren durch kontroverse Aussagen von sich reden. Die Fans haben einfach gemacht, was sie in den letzten 30 Jahren auch gemacht haben.

VW: Jobgarantie für Emden und Hannover bis 2028
Nach Zwickau sollen auch die Volkswagen-Werke Emden und Hannover auf die Produktion von Elektroautos umgestellt werden. Bislang gilt ein Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen für die VW-Belegschaft in Deutschland bis 2025.

Other news