Am Superschnäppchentag: Black Friday Streik bei Amazon in Bad Hersfeld

Am Superschnäppchentag: Black Friday Streik bei Amazon in Bad Hersfeld

Amazon lehnt das bislang ab.

Streiks bei Amazon am Black Friday: Am Schnäppchenjagd-Tag versucht Verdi im Tarifkonflikt mit dem Versandhandelsriesen Amazon ein Zeichen zu setzen.

Der Verdi-Landesbezirk Hessen teilte in der Nacht auf Freitag mit, der Ausstand am Amazon-Standort in Bad Hersfeld habe mit dem Arbeitsbeginn der Nachtschicht begonnen und werde bis 24 Uhr weitergeführt.

Der Black Friday ist für die Beschäftigten des Online-Händlers Amazon "die stressigste Zeit, Überstunden inklusive". Die Beschäftigten müssten besonders an einem solchen Tag in den Mittelpunkt gestellt werden, sagte die Gewerkschafterin Mechthild Middeke.

Die Gewerkschaft Verdi will eine höhere Bezahlung, bessere Arbeitsbedingungen und die Anerkennung des Tarifvertrags für Einzel- und Versandhandel durchsetzen und fordert zusätzlich einen Gesundheitstarifvertrag.

Die Ver.di-Landesbezirksfachbereichsleiterin Handel NRW, Silke Zimmer, erklärte, die Black-Friday-Rabattaktion von Amazon gehe einseitig zulasten der Beschäftigten: "Die müssen derzeit sowohl die Regale für das Weihnachtsgeschäft auffüllen als auch Tausende Black-Friday-Angebote verschicken. Da fallen viele Überstunden an, die deutlich schlechter vergütet werden als dies bei tarifgebundenen Unternehmen der Fall ist". Die Kritik der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi wies das Unternehmen zurück. Amazon beweise "jeden Tag, dass man auch ohne Tarifvertrag ein fairer und verantwortungsvoller Arbeitgeber sein kann". Hinzu kämen Überstundenzuschlag, Aktien und weitere Zusatzleistungen wie die Förderung der Ausbildung der Mitarbeiter. Auch in Spanien protestieren Amazon-Mitarbeiter, ebenso in Großbritannien und Frankreich. Amazon dagegen erklärte, die Mehrheit der Mitarbeiter arbeite wie geplant. Vor dem Amazon-Hauptsitz in Clichy bei Paris häuften sie Elektronikschrott auf.

Related:

Comments

Latest news

Überteuerte Tickets: Rammstein stoppen Viagogo
Rammstein-Tickets für Konzerte der Stadion-Tour 2019 tauchen - wie könnte es anders sein - auch dieses Mal bei Viagogo auf. Die einzigen von Band und Veranstalter autorisierten Ticketpartner seien CTS Eventim und München Ticket.

"Der König der Löwen": 1. Trailer ist da
Simba selbst wird als Löwenjunges von JD McCrary, später von Donald Glover gesprochen, sein Widersacher Scar von Chiwetel Ejiofor. Seht Rogen leiht dem Warzenschwein Pumbaa seine Stimme, Comedian Billy Eichner dem Erdmännchen Timon.

Advent DayFlat: Telekom verschenkt kostenloses Internet im Advent
Die "Advent DayFlat" bietet 24 Stunden lang deutschlandweit bestes Surfvergnügen ohne Limit. Möglich ist dies jeweils an allen vier Wochenenden im Advent, also bereits ab dem 30.

WhatsApp und Facebook - Kettenbrief ruft zu Tankstellen-Protestaktion auf
November, bitte keine Tankstellen anfahren! Der Aufruf, der zunächst per WhatsApp verschickt wurde, hat bereits Facebook erreicht. Und wie für einen Kettenbrief typisch, solle man diese Nachricht an alle Kontakte weiterschicken.

Prominentenspecial: "Wer wird Millionär": Judith Williams verzockt sich bei 500.000-Euro-Frage
Sie habe aber schon mehrere gute Ideen, wie sie das Geld trotzdem auftreiben könne. Die Kandidatin tippte auf Erlkönig und lag damit falsch - es war Antwort B.

Other news