Hoeneß und Rummenigge wollen ihre Macht wohl an Kahn abtreten

Bundesliga 34. Spieltag FC Bayern Muenchen- Club Freiburg Ex- Bayern Torwart Oliver Kahn ( De Fodi501

Der Umbruch beim FC Bayern München wird sich nicht nur auf den Kader der Profi-Mannschaft beschränken. Sein Favorit ist eine Vereinslegende.

Dies soll vor allem der Wunsch von Hoeneß sein, es soll auch schon mehrfach Geheimgespräche mit dem 86-fachen Nationalspieler gegeben haben.

Kahn soll nach mehreren vergeblichen Anwerbeversuchen der Münchner nun bereit sein, als Vorstand einzusteigen. Könnte er Karl-Heinz Rummenigge beerben? Dieser Posten ist seit dem Abschied von Matthias Sammer 2016 verwaist.

Über eine Rückkehr von Kahn in einer verantwortlichen Position beim FC Bayern wurde immer wieder und zuletzt wiederholt spekuliert. Ende 2019 muss er sich entscheiden, ob er sich auf der Jahreshauptversammlung im November für eine weitere dreijährige Amtsperiode zur Wahl stellt. Zudem soll es ein Mann aus dem Fußball oder Sport sein - und mit Bayern-München-Vergangenheit.

Hoeneß ist als Präsident noch ein Jahr im Amt. So intensiv, dass die "Sport Bild" von vertraulichen Hinterzimmergesprächen im Nobel-Restaurant "Käfer" weiß.

Des öfteren bereits hatten die Bayern bei Kahn bezüglich eines Engagements angeklopft.

"Typisch für meinen Lebenslauf ist, dass ich mich nicht in Aufgaben hineingestürzt habe, für die es mir noch an der einen oder anderen Erfahrung mangelt", sagte Kahn der "Sportbild": "Sowohl als Sportler als auch heute als Unternehmer habe ich mich kontinuierlich entwickelt und das notwendige Know-how Stück für Stück aufgebaut".

Wichtiger als jedes fachliche Wissen ist aber die "Bayern-DNA".

Kovac hat mit Kahn für den deutschen Fußball-Rekordmeister gespielt und sagt: "Er ist ein Kind des Klubs, hat Ausstrahlung und Präsenz".

"Dass sich der Aufsichtsrat Gedanken über die Zukunft des FC Bayern machen muss, ist mit Sicherheit das Normalste der Welt", erklärte Rummenigge. "Uli will Gott sei Dank nach eigenem Bekunden 2019 noch mal antreten als Präsident", sagte Stoiber der Münchner Abendzeitung.

Related:

Comments

Latest news

Amazon-Wahnsinn: Die aktuellen Top-Deals der Cyber Monday Woche
Damit Sie bei den zahlreichen Angeboten nicht den Überblick verlieren, zeigen wir Ihnen die besten Deals. Heute erwarten euch unter anderem Konsolen-Bundles, Controller und unzählige Blitzangebote.

Apple TV zu teuer: Cupertino plant günstigen "Stick"
Das Apple TV soll nach einem Bericht der Webseite The Information (Bezahlschranke) einen günstigen Ableger erhalten. Die Gerüchteküche spricht schon länger davon, dass Apple einen ähnlichen Dienst wie Netflix aufbauen könnte.

Sylvie Meis: RTL-Moderatorin lüftet in "Sylvies Dessous Models" dunkles Geheimnis
Mit einem Fotoshooting am Hamburger Hafen auf dem Museumschiff Rickmer Rickmers startet nach der Vorauswahl das Casting. Mit dabei ist auch Daria Wätzold, die bereits Miss Hannover 2015 war und Sylvies Show unbedingt gewinnen will.

Peter Maffay: An seinem späten Vaterglück stören sich nur die anderen
Auf die Frage, ob man mit 69 nochmal Vater werden muss, antwortet er ganz diplomatisch: "Nein, man muss nicht". Deshalb haben wir gesagt: "Es wird für alle gut und schön, wenn wir zu dritt eine kleine Familie bilden ".

"Der König der Löwen": 1. Trailer ist da
Simba selbst wird als Löwenjunges von JD McCrary, später von Donald Glover gesprochen, sein Widersacher Scar von Chiwetel Ejiofor. Seht Rogen leiht dem Warzenschwein Pumbaa seine Stimme, Comedian Billy Eichner dem Erdmännchen Timon.

Other news