Neuer Trailer: Warum "Captain Marvel" Omas schlägt

Das fremde Wesen verleiht ihr übermenschliche Kräfte und macht sie zur mächtigen Superheldin Captain Marvel.

Schauspielerin Brie Larson holt aus und schlägt einer Seniorin mitten ins Gesicht - mit dieser Sequenz endete der erste Trailer zum neuen Superhelden-Streifen "Captain Marvel" abrupt und ließ damit viele Zuschauer fragend zurück.

"Captain Marvel" wird in dem neuen Superheldenstreifen ihre eigene Vergangenheit ergründen.

Samuel L. Jackson alias Nick Fury hat sich einer Verjüngungskur unterzogen - denn "Captain Marvel" spielt in den 90-ern.

Brie Larson stellt im Film die Kampfpilotin Carol Danvers der US Air Force dar, die in den 1990er Jahren während einer Explosion verunglückt und dabei mit der DNA der außerirdischen Rasse Kree in Berührung kommt. Hilfe erhält sie von ihrem Mentor Mar-Vell (gespielt von Jude Law). Fest steht, dass "Captain Marvel" am 07. März in die Kinos kommen und damit noch kurz vor dem vierten "Avengers"-Streifen erscheinen wird". Eine Einführung in die Hintergrundgeschichte der Superheldin gibt es bereits im Trailer, als Samuel L. Jackson erklärt: "Also die Skrulls sind die Bösen und du bist von den Kree, einem Volk edler Krieger". Brie Larson ("Raum") wird für den Film in die Rolle von Carol Danvers/Captain Marvel schlüpfen. Doch je länger sich die Superheldin auf der Erde aufhält, desto häufiger wird sie von längst vergessenen Erinnerungen eingeholt. Nicht nur das gilt es ab 7. März 2019 in "Captain Marvel" herauszufinden - immerhin ging der Hilferuf, den Nick Fury in der Abspannszene von "Avengers: Infinity War" aussendete, an die den Comic-Filmfans noch unbekannte Superfrau.

Related:

Comments

Latest news

The Voice of Germany: Tränen nach Auftritt von Coby Grant
Die Folk-Musikerin, aus dem Team der Fantastischen Vier, präsentierte Whitney Houstons Welthit "I Wanna Dance With Somebody". Unterstützt wurden die Talente dabei nicht nur von ihren Coaches, sondern auch von den Weltstars Dua Lipa und Jess Glynn.

Fake, aber Coca Cola findet es "nicht falsch"
Die Firma stellte nun klar: Das Plakat ist nicht echt - die Botschaft darauf aber sei nicht "falsch". Wenig später teilt auch der offizielle Account Von Coca-Cola Deutschland dieses Statement.

Schauspielerin wegen freizügiger Posen vor Gericht
Mit großem Medienrummel hat in Bayern der Prozess um einen freizügigen Auftritt der Schauspielerin Antje Mönning begonnen. Sie habe nicht gewusst, dass es sich um Zivilpolizisten handelte.

USA: Khashoggi: CIA-Infos stützen mögliche Schuld Bin Salmans
In den Dokumenten heisse es zu Khashoggi ausserdem: "Wir könnten ihn möglicherweise auch ausserhalb Saudi-Arabiens locken (.)". Kritischer war die Begrüßung durch Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und die britische Premierministerin Theresa May.

Bauer sucht Frau: Liebes-Aus zwischen Dortmunderin Tayisiya und Jungbauer Matthias?
Zu Beginn sah es eigentlich ganz gut aus für das ungleiche " Bauer sucht Frau "-Paar Matthias (23) und Tayisiya Mordeger (21)". Die Funken sprühten, Amors Pfeil hatte getroffen - und trotzdem ging die Liebe zwischen Tayisiya und Matthias in die Brüche.

Other news