Streit um Merkel-Nachfolge: Altmaier attackiert Schäuble

Angela Merkel

Der Vorstoß von Schäuble habe ihn überrascht und gewundert, damit sei der "Damm gebrochen", sagte der CDU-Politiker der "Rheinischen Post" und bekundete seine Sympathie für Kramp-Karrenbauer. Sie warnt vor einem Rechtsruck der CDU und sagt, die CDU könne die 40Prozent nur dann wieder erreichen, wenn sie die Mitte und die Frauen nicht verliere.

Sowohl Merz als auch der ebenfalls für den CDU-Vorsitz kandidierende Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hätten jeweils einen "hervorragenden Platz" in der Partei, sagte Kramp-Karrenbauer weiter.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier kritisierte Schäuble wegen dessen Wahlempfehlung für Merz. Offenbar war er es, der seinen Freund Friedrich Merz in zahlreichen Gesprächen davon überzeugt hatte, aus der politischen Versenkung zurückzukehren. Allen voran den ehemaligen Ministerpräsidenten und heutigen EU-Kommissar Günther Oettinger, den Staatsskretär Thomas Bareiß und den Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Reinhart.

Sollte Spahn auf Kandidatur verzichten.

. In allen Umfragen werden dem Gesundheitsminister die wenigsten Chancen zugebilligt, die Partei zu führen. Der 38-jährige Spahn nimmt dies sportlich hin. "Wir leben innerparteiliche Demokratie, die andere nur beschwören".

Hinter den Kulissen werden seit Wochen in jedem CDU-Kreisverband die Argumente für die einzelnen Kandidaten hin- und hergewälzt. Annegret Kramp-Karrenbauer hat deutlich gemacht, dass sie als Generalsekretärin aufhört. Zuletzt war dies vor mehr als 47 Jahren der Fall - am 4. Oktober 1971 trat Helmut Kohl, damals Ministerpräsident in Rheinland-Pfalz, auf dem Bundesparteitag in Saarbrücken gegen Unions-Fraktionschef Rainer Barzel an. "Das hat sie mehrfach unter schwierigen Bedingungen im Saarland als Innenministerin und Ministerpräsidentin bewiesen". Doch die Saar schickt nur 34 Delegierte nach Hamburg, während der mitgliederstärkste Landesverband Nordrhein-Westfalen 296 Delegierte hat und der zweitstärkste Verband aus Baden-Württemberg 154 Delegierte schickt. Merkel lobte am Donnerstag aber den Findungsprozess.

Nahezu revolutionär ist für die Christdemokraten zumindest schon mal eines: 47 Jahre ist es her, dass es eine Kampfkandidatur um den Parteivorsitz gab. Auch die CDU-Vize stehen zur Wahl, der baden-württembergische Landesvorsitzende Thomas Strobl wird erneut antreten.

Neben der personellen Erneuerung soll es auf dem CDU-Parteitag auch um eine mögliche programmatische Neuausrichtung gehen. Delegierte können sich allerdings auch selbst als Kandidaten vorschlagen. Er verspricht, verlorene Wähler von der AfD zurückzugewinnen und dafür zu sorgen, dass die Politik der CDU sich klar von der SPD unterscheidet. Teilnehmen werden daran sechs Delegierte aus Bonn (Guido Déus, Christos Katzidis, Claudia Lücking-Michel, Maria-Theresia van Schewick, Michaela Ramirez Schulschenk und Axel Voss), elf aus dem Rhein-Sieg-Kreis, drei aus dem Kreis Ahrweiler und vier aus dem Kreis Neuwied.

Related:

Comments

Latest news

Jessica Alba und Mike Epps: Laut Analyse: Sie machen die schlechtesten Filme
Platz vier und fünf gehen an zwei echte Hollywood-Größen: Sowohl Adam Sandler als auch Gerard Butler konnten nicht überzeugen. Nur etwas mehr Erfolg hatte Jessica Biel (36), die auf Platz zwei dieser wenig schmeichelhaften Liste landete.

Konflikt um Iran-Sanktionen: Huawei-Finanzchefin festgenommen
Die chinesische Botschaft in Kanada kritisierte die Festnahme scharf und forderte die unverzügliche Freilassung der Managerin. Die Managerin müsse umgehend freigelassen werden, sie habe weder gegen kanadisches, noch gegen US-Recht verstoßen.

Katar steigt aus Ölkartell Opec aus - Thema des Tages
Katar ist einer der kleineren Öl-Produzenten am Persischen Golf, aber auch der größte Lieferant für Flüssiggas in der Welt. An diesem Donnerstag kommen die Mitglieder der Opec und Vertreter weiterer großer Förderländer in Wien zusammen.

Künstlergruppe: "Soko Chemnitz" war ein Trick
Mit dabei stehen die Vornamen, der abgekürzte Nachname und eine kurze Beschreibung der Person. Sachsens Landesregierung ging mit einer Abmahnung juristisch gegen die Künstlergruppe vor.

Neuer Trailer: Warum "Captain Marvel" Omas schlägt
Doch je länger sich die Superheldin auf der Erde aufhält, desto häufiger wird sie von längst vergessenen Erinnerungen eingeholt. Jackson alias Nick Fury hat sich einer Verjüngungskur unterzogen - denn " Captain Marvel " spielt in den 90-ern.

Other news