Erster Trailer: Seht hier Chris Hemsworth in "Men in Black"!

Will Smith und Tommy Lee Jones werden in Men in Black: International, lange Zeit als Men in Black 4 bekannt, leider nicht erneut als Geheimagenten J und K zurückkehren. 1997 flimmerte der erste Teil der Filmreihe über die Kino-Leinwände. Damals mauserten sich Will Smith (50) und Tommy Lee Jones (72) zu absoluten Helden und wirkten vor allem auf Frauen in ihren schwarzen Anzügen unglaublich sexy. Nun übernehmen Tessa Thompson und Chris Hemsworth als neues Agenten-Team Agent H und Agent M den Kampf gegen die Aliens. Im jüngst erschienen Trailer zu Men in Black: International zeigt ein Gemälde jenen schicksalhaften Schlagabtausch.

Die Regie übernahm F. Gary Gray ("Fast & Furious 8"), ebenfalls mit dabei sind Action-Veteran Liam Neeson ("The Commuter") als Chef von Agent H sowie Rebecca Ferguson ("Mission: Impossible - Fallout") und Kumail Nanjiani ("The Big Sick").

Related:

Comments

Latest news

Car2go und DriveNow :Carsharing-Fusion von Daimler und BMW perfekt
Nach Vorgaben der EU-Kommission muss die Mobilitätsapp Moovel künftig auch Carsharing-Angebote von Konkurrenten anzeigen. Nach der EU-Kommission hat auch das US-Kartellamt die Fusion genehmigt, teilten die beiden Autobauer am Mittwoch mit.

Bericht: VW baut in Niedersachsen 7000 Stellen ab
Dies sei aber nur möglich, wenn Altersteilzeitregelungen voll ausgeschöpft würden, heißt es aus gut informierten Kreisen. Gleichzeitig können nach dpa-Informationen Zukunftsjobs rund um den Megatrend Digitalisierung in den Werken entstehen.

Spiegel: Betrugsfall im eigenen Haus aufgedeckt - Medien
Konkret aufgeflogen waren die Fälschungen aber offenbar in einem anderen Stück: "Jaegers Grenze" über eine Bürgerwehr in Arizona. Der Schwindel flog erst auf, als die stellvertretende Ressortleiterin Relotius eröffnete, sie glaube ihm nicht mehr.

Tschechien: 13 Bergleute sterben bei Explosion in Kohlegrube
Das Unternehmen beschäftigt in der strukturschwachen Region etwa 9500 Menschen. Über dieses Thema berichtete NDR Info am 21. Der Gubenbetreiber OKD ist seit April wieder im Besitz des tschechischen Staates.

Quentin Tarantino ertappt Einbrecher auf frischer Tat
Die Diebe drangen wohl mitten in der Nacht durch ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes ein. Offenbar handelte er jedoch genau richtig, denn körperlich zu Schaden gekommen ist niemand.

Other news