In der Essener Lichtburg - Weltpremiere: Hape Kerkeling feiert den kleinen Hape-Darsteller

Schauspieler Julius Weckauf der den jungen Kerkeling im Film

"Der Junge muss an die frische Luft" ist ein ganz und gar unplatter Film (anders als viele Kerkeling-Filme, die zwar eine Fülle lustiger Momente bieten, aber dann doch etwas unentschlossen zwischen Klamauk und Satire pendeln, etwa "Ein Mann, ein Fjord!"), den man wirklich gesehen haben sollte. Am Dienstagabend feierte die Verfilmung von Kerkelings autobiografischem Erfolgsroman Kinopremiere in Essen.

Vor vier Jahren hat Entertainer Hape Kerkeling die Geschichten seiner Kindheit niedergeschrieben - genauso mitreißend, spaßig und tiefgründig, wie er selbst es immer war. "Beim ersten Mal war ich einfach nur geplättet". Gespielt wird hier der junge Kerkeling brillant und liebenswert von Julius Weckauf (10), dem man jeden Moment abnimmt, was und wen er spielt. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner Oma Änne.

Regisseurin des Films ist Oscar-Preisträgerin Caroline Link ("Nirgendwo in Afrika"). Ein Meisterwerk, wie ich finde.

Regie führt die Oscarpreisträgerin Caroline Link nach einem Drehbuch von Ruth Toma.

Related:

Comments

Latest news

Erster Trailer: Seht hier Chris Hemsworth in "Men in Black"!
Nun übernehmen Tessa Thompson und Chris Hemsworth als neues Agenten-Team Agent H und Agent M den Kampf gegen die Aliens. Im jüngst erschienen Trailer zu Men in Black: International zeigt ein Gemälde jenen schicksalhaften Schlagabtausch.

Tschechien: 13 Bergleute sterben bei Explosion in Kohlegrube
Das Unternehmen beschäftigt in der strukturschwachen Region etwa 9500 Menschen. Über dieses Thema berichtete NDR Info am 21. Der Gubenbetreiber OKD ist seit April wieder im Besitz des tschechischen Staates.

Keine Haft-Verlängerung für Renault-Chef Ghosn
Die Behörden in Japan sollen nicht dazu neigen, Angeklagte gegen Kaution freizulassen, es sei denn, sie haben gestanden. Die Staatsanwaltschaft hatte nun im Anschluss versucht, den Manager für weitere 10 Tage in Untersuchungshaft zu halten.

Amazon gab private Alexa-Sprachdateien an Fremden weiter
Denn laut DSGVO war der Konzern dazu verpflichtet, den betroffenen Nutzer innerhalb von 72 Stunden über das Datenleck aufzuklären. Bei einem Jahresumsatz von 177,9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2017 wäre das wohl eine Milliardensumme.

"Kevin - Allein zu Haus": Macaulay Culkin macht es noch einmal!
Letzteres läuft dank "Google Assistant" so simpel ab, dass Kevin dafür nicht einmal sein Abendessen vernachlässigen muss. Auch dann, als am Abend ein verdächtiger Lieferwagen vor dem Haus hält und Google mit der "Operation Kevin" beginnt.

Other news