Daniels Vater Günther Küblböck gibt Hoffnung noch nicht auf!

Günther Küblböck möchte das Überwachungsvideo das der Staatsanwaltschaft Passau vorliegt nicht sehen

Berlin - Es wird das erste Weihnachtsfest ohne Daniel Küblböck. "Zumal ich weiß, in welcher psychischen Verfassung Daniel zu diesem Zeitpunkt war".

Günther Küblböck hat sich vor Weihnachten erneut an die Öffentlichkeit gewandt - und über die Tragödie rund um seinen Sohn Daniel Küblböck gesprochen, der am 9. September von einem Kreuzfahrtschiff verschwand und aktuellen Erkenntnissen zufolge wohl im Alter von 33 Jahren ertrank.

Wie sein Vater Günther Küblböck nun im Interview mit tz erklärte, sei es für ihn auch heute noch nicht leicht, das Verschwinden seines Sohnes vollends zu akzeptieren: "Einen Wunschtraum hat man immer im Hinterkopf". "Uns als Angehörige bleibt auch nichts anderes übrig, als zu versuchen, allmählich wieder Normalität zurück zu gewinnen".

Seit dem 9. September gilt Daniel Küblböck als vermisst
Seit dem 9. September gilt Daniel Küblböck als vermisst

"Ich bleibe dabei, es mir nicht anzusehen", sagte Günther Küblböck im Hinblick auf das Video zu der "tz". "Es passt auch auf die Uhrzeit", so Oberstaatsanwalt Walter Feiler. Zudem wolle er sich besagtes Video auch niemals ansehen! Doch: "Es würde mir nichts bringen, denn die Aufnahmen sind sehr unscharf". Ob es sich wirklich um Daniel Küblböck handelt, sei nicht klar zu sagen. "Es gibt keine genaue Personenerkennung".

Gerade jetzt in der Weihnachtszeit ist der Schmerz für Günther Küblböck unerträglich. "Großartige Pläne habe ich daher nicht, ich versuche einfach, alles noch Anstehende bestmöglichst zu erledigen".

Related:

Comments

Latest news

Otto Warmbier: Nordkorea soll seiner Familie 500 Mio Dollar zahlen
Howell erklärte, dies könne durch Foltermethoden wie Elektroschocks oder Waterboarding verursacht worden sein. Es gilt als höchst unwahrscheinlich, dass Nordkorea die Strafe an die Familie Warmbier zahlen wird.

Lena Gerckes Busen-Blitzer begeistert ihre Fans
Ihre Fans kann Lena mit dem Bild auf alle Fälle begeistern: "Ich brauche auch eine Abkühlung", "Einfach nur gut, richtig gut". Lena Gercke hat einen tollen Körper, das wissen wir. "Heiß, heißer am heißesten", kommentiert ein User.

Frank-Walter Steinmeiers Weihnachtsansprache: "Streiten ohne Schaum vorm Mund"
Und Steinmeier mahnt eindringlich, im Gespräch zu bleiben, auch wenn man unterschiedliche Ansichten habe und miteinander streite. Steinmeier sagte, als Bundespräsident erfahre er jeden Tag, dass die Demokratie stark sei.

Alexander Gerst: Wie es ihm nach der Rückkehr auf der Erde geht
So wachsen Krebszellen in der Schwerelosigkeit sehr viel ähnlicher zum menschlichen Körper als im Labor auf der Erde. Die Mission sei noch nicht zu Ende, noch müssten die Ergebnisse ausgewertet werden, sagte Gerst nach der Landung.

Aladdin: Kein blauer Dschinni? Will Smith klärt auf!
Den ersten Aufschrei über das Aussehen seiner Figur nahm er ebenfalls den Wind aus den Segeln: "Und ja, ich werde BLAU sein! ". Unter anderem wurde ein kurzes Behind-the-Scenes-Video online gestellt, in dem alle drei Hauptdarsteller zu Wort kommen.

Other news