Dschungelcamp: Dschungelcamp 2019: Dem Gewinner winken erstmals 100.000 Euro

Dschungelcamp 2019 Diese Neuerung erwartet den Dschungelkönig

Dass "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" wieder einmal ein voller Erfolg für RTL werden wird, ist quasi schon vorprogrammiert. RTL hat für die Pritschenbewohner im Januar eine beachtliche Neuerung bekannt gegeben.

Bislang gab es immer eine ganz stattliche Gage für die Kandidaten, die sich im Dschungelcamp zwei Wochen lang 24 Stunden am Tag filmen ließen und hin und wieder lebende Kakerlaken verspeisen durften.

Euro lautet die stolze Summe, die auf die zukünftige Dschungelkönigin oder den zukünftigen Dschungelkönig wartet.

Die 13. Staffel der Dschungel-Show beginnt am 11. Januar um 21:15 Uhr auf RTL. Über die Kandidaten hüllt sich der Sender wie gewohnt noch in Schweigen. Gemunkelt wird aber unter anderem über Protz-Millionär Bastian Yotta, "Alf"-Synchron-Sprecher Tommi Piper, Erotik-Star Sibylle Rauch und EX-"GNTM"-Kandidatin Gisele Oppermann".

Related:

Comments

Latest news

Wechselt Lucas Hernandez doch nicht zum FC Bayern?
Hernandez könne stattdessen in der Sommerpause nach München wechseln. Vom Tisch ist ein Transfer deshalb aber nicht. Dafür müssen neue, junge Spieler her.

Miley Cyrus: Hochzeit mit Liam Hemsworth? Bilder sorgen für Gerüchte
Verwandte der beiden sollen ebenfalls auf Schnappschüssen zu erkennen gewesen sein. Im Hintergrund der Schriftzug "Mr. und Mrs." - geformt aus Luftballons.

Italien: Nach Tod von Kleinkind bei Beschneidung: Mann festgenommen
Die Vorwürfe lauten auf Körperverletzung mit Todesfolge, schwerste Körperverletzung und die unsachgemäße Ausübung des Arztberufs. Schrecklicher Zwischenfall in Italien: Ein zweijähriges Kleinkind ist bei einem Beschneidungsritual unweit von Rom gestorben.

USA - Weiteres Kind stirbt in US-Gewahrsam nahe Grenze
Der demokratische Abgeordnete Marc Veasey sprach auf Twitter von einer "niederschmetternden" Nachricht an Weihnachten . Er war zusammen mit seinem Vater bei dem Versuch festgenommen worden, aus Mexiko in die USA zu gelangen.

Willi Herren gesteht: "Ich war 20 Jahre lang tablettenabhängig"
Ein Zwischenfall, der in Herrens Gefühlswelt offenbar viele Wunden aufgebrochen und sein Leben völlig durcheinandergewirbelt hat. Er mache derzeit eine der härtesten Zeiten seines Lebens durch, so der Sänger. "Das war ein großer Fehler", schreibt er.

Other news