Wechselt Lucas Hernandez doch nicht zum FC Bayern?

Lucas Hernández wird in München heiß gehandelt

Eigentlich galt der Winterwechsel von Atleticos Lucas Hernandez zum FC Bayern schon als beschlossene Sache, doch nun gibt es offenbar eine neue Entwicklung. Dafür müssen neue, junge Spieler her.

Bei Gesprächen zwischen beiden Clubs sei abgemacht worden, dass der deutsche Rekordmeister den Abwehrspieler zumindest bis Ende Jänner nicht abwerben werde, berichtete das Sportblatt "AS" am Dienstag. Atletico hatte aber eine Transfervereinbarung mit den Bayern bestritten, zudem wolle Hernandez den Verein gar nicht verlassen, hieß es.

Vom Tisch ist ein Transfer deshalb aber nicht. Hernandez könne stattdessen in der Sommerpause nach München wechseln. Sollte der Franzose von den Bayern verpflichtet werden, wäre er - bleibt es bei der festgeschriebenen Ablösesumme - der mit Abstand teuerste Einkauf der Bundesliga-Geschichte.

"Man muss abwarten, ob es konkreter wird", sagte der Münchner Klubchef Karl-Heinz Rummenigge dazu dem kicker, Sportdirektor Hasan Salihamidzic "ist in der Überlegungsphase".

Einem Bericht der spanischen Zeitung AS zufolge sollen die Bayern den Spaniern zugesichert haben, die im Vertrag des französischen Weltmeisters verankerte Ausstiegsklausel im Winter nicht ziehen zu wollen. "Und das ist in diesem Fall sicherlich ein Vorteil".

Related:

Comments

Latest news

Christen feiern Weihnachten im Heiligen Land - Politik
Pfadfinder mit Trommeln und Blasinstrumenten marschierten mittags zu lauter Musik durch die Straßen der kleinen Stadt Bethlehem. Bereits in den Morgenstunden säumten zahlreiche Einheimische und ausländische Besucher mit bunten Luftballons die engen Gassen.

Syrien: Luftabwehr reagiert auf Angriff nahe Damaskus
In der Vergangenheit hat Israel mehrere Male Ziele in Syrien angegriffen, oftmals in der Gegend von Damaskus . Der Iran ist neben Russland der engste Verbündete der Regierung von Staatschef Assad.

Unternehmen: BMW droht in Südkorea nach Motorbränden Strafverfahren
Es kam zu dem Ergebnis, dass bei den betroffenen Dieselautos Kühlflüssigkeit austreten und den Motor in Brand setzen kann. Die Abgasrückführung (AGR) ist eine der wichtigsten Methoden zur Reduzierung der Stickoxid-Emissionen von Dieselmotoren.

Afghanistan: Zahl der Opfer nach Anschlag in Kabul steigt auf 43
Menschen, die offensichtlich in den Regierungsgebäuden festsaßen, posteten im sozialen Netzwerk Facebook: "Sie töten alle. Seit Monaten überziehen die Taliban und die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) Afghanistan mit einer Welle der Gewalt.

Pietro Lombardi: Weihnachten vereint mit Noch-Ehefrau Sarah?
Vor mittlerweile drei Jahren kam der gemeinsame Sohn der Sängerin und ihrem Ex Pietro Lombardi (26) zur Welt. Die Lombardis machen in diesem Jahr vor, wie man ganz harmonisch trotz Trennung Weihnachten feiert.

Other news