Herzogin Meghan: Verplappert! Wird so ihr Baby heißen?

In der Öffentlichkeit mimen Meghan und Kate die heile Familie

In Großbritannien wird schon fleißig darüber gewettet, wie Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) ihr Baby nennen könnten. Oktober 2018 verkündete der Kensington Palast offiziell, dass der königliche Nachwuchs im Frühling 2019 zur Welt kommen wird.

Nun sorgte Meghan bei ihrem Auftritt in Birkenhead in der Grafschaft Merseyside im Nordwesten Englands für Aufsehen, da sie über das Baby sprach.

Nächster Hinweis auf den Babynamen? Nach anhaltenden Gerüchten um einen Streit zwischen Herzogin Kate und Meghan soll sie die beiden Frauen aufgefordert haben, sich zu versöhnen.

Doria Ragland soll beim Babysitten helfen. Prinz Harry wird's freuen
Doria Ragland soll beim Babysitten helfen. Prinz Harry wird's freuen

Aber die ehemalige "Suits"-Darstellerin hat sich offenbar noch mehr verplappert".

"Sie hat ihren Freunden erzählt, dass jetzt die aufregendste Zeit ist, die glücklichste Zeit in ihrem Leben". Darauf soll die Ehefrau von Prinz Harry geantwortet haben: "Das ist wirklich ein schöner Name. Ich mag ihn, wir müssen darüber nachdenken". "Das Paar hat gesagt, dass es das Geschlecht ihres Babys nicht kennt", so die Nahestehende. Harry und sie hätten gemeinsam entschieden, sich diese Überraschung zu bewahren - aber ob das wirklich wahr ist?!

Related:

Comments

Latest news

Vor dem BVB-Duell: RB Leipzig mit Personalsorgen - Calhanoglu-Transfer "nicht darstellbar"
Dortmund gewann am Samstagabend mit 1:0 (1:0) bei RB Leipzig , das damit die erste Heimniederlage in dieser Saison zu. In der Folgezeit lieferten sich beide Teams viele hitzige Szenen, an denen auch Witsel immer wieder beteiligt war.

Abgas-Skandal: US-Justiz klagt vier ehemalige Audi-Manager an
Im Abgas-Skandal des Volkswagen-Konzerns gehen die US-Justizbehörden auch gegen mutmaßlich Verantwortliche von Audi vor. Aber der frühere VW-Konzernchef Martin Winterkorn ist wegen des Dieselskandals weiter im Visier der US-Justiz.

Paris Jackson: "Ich bin glücklich und gesund"
Zudem musste sie den Tod ihres Opas Joe Jackson verkraften, der im Juni im Alter von 89 Jahren gestorben war. Der Stress wird ihr zu viel: Paris Jackson hat sich freiwillig in eine Reha-Klinik begeben.

Luxuslimousine mit größerem Grill: So sieht der neue BMW 7er aus
Alle Applikationen können statt in Chrom auch in hochglänzendem Schwarz oder in dunkel eloxiertem Alu bestellt werden. Optional gibt es für alle Modelle eine Allradlenkung und mit Ausnahme des Hybriden das Fahrwerk Executive Drive Pro.

Rekordjahr für US-Bank: JPMorgan macht 31 Milliarden Dollar Gewinn
Die europäischen Banken legen dann in den kommenden Wochen ihre Ergebnisse für 2018 vor - die Deutsche Bank ist zum Beispiel am 1. Zusammen mit der Bank of America summieren sich die Ergebnisse der vier Großbanken jetzt auf fast 100 Milliarden Dollar.

Other news