Gaby Köster: So knallhart lästert sie über Heidi Klum

GNTM-Jurorin Heidi Klum startet in diesem Jahr in die 14. Staffel von

Und über "Germany's Next Topmodel": "Wenn ihr mich fragt, könnte 'Germany's Next Topmodel' auch im Kindergarten gedreht werden".

Heidi Klum selbst hat die Lästerattacke noch nicht kommentiert, wohl aber ihr Vater und Manager Günther Klum.

Allerdings ist das Topmodel nicht die einzige Zielscheibe von Gaby Kösters Abrechnung mit der Promiwelt. Das gab unter anderem Gaby Köster einen Anlass, um sich ordentlich gegen Model-Mama Heidi Klum auszulassen. Das macht jetzt auch das neue Programm der Komikerin deutlich, mit dem die 57-jährige Gaby Köster ab dem 3. Februar auf der Bühne steht.

Heimlich, still und leise hat Gaby Köster ihr Livecomeback gestartet. Ja, Entschuldigung: "Niemand hat Brüste, alle lernen Laufen und ständig heult einer", zitiert der "Express" einen Auszug von Gaby Kösters Bühnenprogramm. Und sehen aus wie eine Mischung aus Glööckler und einem türkischen Gemüsehändler.

2008 ereilte Gaby Köster ein schwerer Schicksalsschlag: Ein Schlaganfall setzte der quirligen Komikerin zu.

Und weiter: "Ich selber will gar nicht so ein Hungerhaken werden".

Heidi Klum und ihr Verlobter Tom Kaulitz. Ich kontrolliere mein Gewicht immer nach der Regel: "Wenn es quietscht, fehlt Fett", stellt Köster klar. Dann fügt sie frech hinzu: "So erklärt sich auch die Stimme von Heidi". "Wenn [Heidi Klum] spricht, denke ich immer: Ich glaube, genau so hört sich eine Ziege an, die auf eine Trommel scheißt".

Oha! Ein fieser Vergleich. Bislang war gar nicht bekannt, dass Köster eine solche Abneigung gegen die nur wenige Kilometer entfernt von ihr geborene Heidi hat.

Ob sich Heidi auf eine Retourkutsche einlassen wird? Auf Anfrage des Kölner Tagesblattes erklärte er: "Ich schätze Gaby Köster als Künstlerin sehr, möchte mich zu diesen konkreten Aussagen von ihr aber lieber nicht äußern".

Related:

Comments

Latest news

USA verhängen Sanktionen gegen PdVSA
Dem mächtigen Militär kommt im Machtkampf in Venezuela eine entscheidende Rolle zu: Die Armee gilt als das Rückgrat der Regierung. Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro hat umgehend Maßnahmen gegen die US-Sanktionen angekündigt.

Erfolg für "Black Panther", Close und Malek bei SAG Awards
Der Film mit der überwiegend schwarzen Besetzung sichert sich damit eine gute Position im Rennen um die Oscars Ende Februar. Als beste Hauptdarstellerin wurde Glenn Close für ihre Rolle in "Die Frau des Nobelpreisträgers" ausgezeichnet.

Markteintritt: Russischer Hartdiscounter Mere kurz vor dem Start
Die Vergangenheit gibt ihm recht: Auch Wal-Mart, Intermarché (mit Spar) und Real scheiterten mit einem ähnlichen Konzept. Wenn jemand bei vergleichbarer Qualität günstiger sei, werden die Marktführer "vehement zurückschlagen", meint er.

Todesdrohungen gegen schwulen Abgeordneten in Brasilien
Wegen Todesdrohungen hat Jean Wyllys, der einzig offen schwule Abgeordnete im brasilianischen Parlament, das Land verlassen. Sein Büro sagte der Nachrichtenagentur AFP aber, er werde dies tun und eine Zeit außerhalb des Landes verbringen.

Wang Quanzhang: China verurteilt Menschenrechtsanwalt zu Haftstrafe
Ein Gericht in der nordchinesischen Stadt Tianjin sprach Wang am Montag der "Subversion" gegen die Staatsmacht schuldig. Die Öffentlichkeit wurde von dem Gerichtsverfahren mit der Begründung ausgeschlossen, es gehe um "Staatsgeheimnisse".

Other news