Türkei: Mehrstöckiges Haus stürzt in Istanbul ein

Siebenstöckiges Haus stürzt in Istanbul ein

Mehrere Menschen wurden verletzt geborgen. Der Sender NTV berichtet von einem Todesopfer - andere Medien bestätigten dies zunächst nicht. Laut dem Staatssender TRT lebten 43 Personen in dem Haus, das wie ein Kartenhaus zusammengebrochen ist. Wie viele von ihnen während des Unglücks zuhause waren, ist bisher unklar. 15 weitere könnten ersten Erkenntnissen zufolge noch von den Trümmern begraben sein. Medien zufolge verhängte die Staatsanwaltschaft am frühen Abend ein Berichterstattungsverbot.

Zur Anzahl der Stockwerke des Wohnhauses gab es zunächst noch widersprüchliche Angaben. Die Nachrichtenagentur DHA sprach von sechs Stockwerken, CNN Türk von sieben plus Keller, zeitweise war auch von acht Etagen die Rede.

Der Gouverneur der Provinz Istanbul sagte vor Fernsehkameras, drei Stockwerke seien illegal erbaut worden.

Der Gouverneur bat außerdem darum, sich am Unfallort ruhig zu verhalten, damit man mögliche Hilferufe von Verschütteten hören könne.

Das Haus befand sich auf der asiatischen Seite der türkischen Stadt. Was den Einsturz ausgelöste, ist bislang noch unklar.

Vor dem Einsturz soll es allerdings keine Explosion gegeben haben. Ursache ist oftmals die schlechte Bauweise. Im Juli vergangenen Jahres war im Stadtteil Beyoglu ein vierstöckiges Haus eingestürzt, da ein Erdrutsch das Fundament unterhöhlt hatte. Es lag in einer Parallelstrasse zu der bei Touristen beliebten Fussgängerzone Istiklal in der Nähe des Taksim-Platzes.

Related:

Comments

Latest news

Sam Lloyd: "Scrubs"-Star hat Krebs"
Bei späteren Untersuchungen wurde entdeckt, dass unter anderem auch die Lunge und die Leber von der Krankheit befallen seien. Der Darsteller habe massive Kopfschmerzen verspürt und in einem kurzen Zeitraum rund 5 Kilogramm Gewicht verloren.

Sila Sahin: Ex-GZSZ-Star einen Monat nach Geburt wieder schwanger
Sila Sahin dreht seit Dezember für die Medizinserie "Nachtschwestern" (läuft nächstes Jahr bei RTL). Während der Ultraschall-Untersuchung lachte er plötzlich und sagte:, Herzlichen Glückwunsch!'.

Handelsstreit und Dieselrückrufe: Daimler-Gewinn bricht um fast ein Drittel ein
Dabei ist der voraussichtliche Sonderertrag aus der Gründung des Carsharing-Joint-Ventures mit BMW bereits enthalten. Der Umsatz ist mit 93 Milliarden Euro leicht rückläufig, das Betriebsergebnis ist um 18 Prozent abgesackt.

Überraschung! Jessica Ginkel steigt bei "Der Lehrer" aus
Sechs Monate Abwesenheit von zu Hause, gedreht wird in Köln und unser Lebensmittelpunkt ist in Berlin, sind nicht immer leicht. Sie verlässt das Team von "Der Lehrer " daher trotz ihrer freiwilligen Entscheidung ungern, wie sie schreibt.

Timur Bartels hört plötzlich bei "Dancing on Ice" auf
Ich bin froh, dass er zu Hause ist und sich erstmal um sich kümmert", versucht Amani das Sendungs-Aus positiv zu sehen. Sarah Lombardi , John Kelly , Sarina Nowak setzten sich am Ende durch und ermitteln am Sonntag, 10.

Other news