Tesla bringt weitere Variante des Model 3

Tesla Model 3

Hier setzt der Elektroautobauer Tesla auf einen Vergleich mit einem BMW M3.

Tesla Chef Elon Musk hatte vor Jahren erklärt mit einer 35.000 US-Dollar Version des Model 3 den Massenmarkt erobern zu wollen. Die beiden anderen Varianten des Autos werden zu diesem Anlass im Preis reduziert. Dann Autos mit höherer Stückzahl und geringerem Preis - das waren Tesla Model S und X. All diese Bemühungen sollten aber auf eines hinauslaufen: Ein Modell, das beim Preis in einer Klasse liegt, die auch normale Konsumenten für einen Autokauf ins Auge fassen - das Model 3.

Wie Teslas CEO Elon Musk jetzt auf Twitter bekannt gab, plane man in Zukunft ein Model 3 mit einem kleineren Akku anzubieten. Tesla konnte lediglich einige wenige Fahrzeuge produzieren und somit an die Vorbesteller übergeben. Auch Steuerersparnisse sind natürlich vom jeweiligen Land abhängig. Gleich einen Store mit Tesla zu starten, wäre für den Marktriesen daher sicher ein Vorteil, schätzt Electrek. Dies soll eine direkte Folge aus der Beendigung des Kundenempfehlungsprogramm sein.

Es ist die zweite Preissenkung in relativ kurzer Zeit: Tesla hatte seine Fahrzeuge in den USA günstiger gemacht, um eine Reduzierung der Steuergutschrift für emissionsfreie Fahrzeuge auszugleichen.

Das Model 3 wurde im April 2016 vorgestellt und innerhalb weniger Tage bereits 275.000 Mal vorbestellt.

Related:

Comments

Latest news

Sophia Thomalla: Die Bezeichnung Spielerfrau macht ihr nichts aus
Die Erwartungen sind so niedrig, die erfülle ich eh", erklärte Sophia Thomalla im Gespräch mit dem Sender. Ihre Beziehung zum Profi-Fußballer Loris Karius macht Sophia Thomalla neuerdings zur Spielerfrau .

Weltbank: Trump portiert David Malpass
Auch China und dessen Infrastrukturinitiative ("Seidenstraßen-Initiative") steht Malpass kritisch gegenüber. Internationale Institutionen gäben "viel Geld" aus und seien aber "nicht sehr effizient".

Längerer Bezug, weniger Strafen:So will Nahles Hartz IV reformieren
In Einzelfällen, etwa nach Weiterbildungsmaßnahmen, könnte die Bezugsdauer dann auf drei Jahre steigen. Das längere Arbeitslosengeld I könnte aus der Arbeitslosenversicherung bezahlt werden.

"Get The Party Started"!:"Surreal": Pink erhält ihren Stern
Die Auszeichnung fühle sich "surreal" an, sagte die 39-Jährige am Dienstag bei der Zeremonie in Los Angeles. Die Sängerin wurde mit Hits wie "Get The Party Started", "Just Like A Pill" und "Family Portrait" bekannt.

Rückzug aus INF-Vertrag: Russland konkretisiert Pläne für neue Mittelstreckenrakete
Die Daten könnten nur mithilfe modernerer Satelliten gewonnen werden - etwa mit Kameras mit höherer Bildauflösung. Sein Land werde nun an neuen, landgestützten Hyperschall-Mittelstreckenraketen arbeiten, hatte er gesagt.

Other news