Millionen für Manager-Abfindungen: Ceconomy kehrt zu Wachstum zurück

Media-Markt

Die Media-Saturn-Mutter Ceconomy verbucht im ersten Quartal einen Ergebnisrückgang von knapp 20 Prozent. Auch in Deutschland liefen die Geschäfte im Weihnachtsquartal wieder besser. Doch hohe Abfindungen für Manager drücken den Gewinn.

Ceconomy hatte im vergangenen Jahr mehrere Gewinnwarnungen sowie einen Ergebniseinbruch verkündet. Konzernchef Pieter Haas und Finanzvorstand Mark Frese hatten deswegen ihren Hut nehmen müssen. Ceconomy habe Marktanteile hinzugewonnen, erklärte Interims-Finanzvorstand Bernhard Düttmann. Bereinigt um die Kosten für die Wechsel im Management sowie ohne die Berücksichtigung der französischen Beteiligung Fnac Darty konnte Ceconomy den operativen Gewinn um 15 Millionen auf 269 Millionen Euro steigern. Grund für diese deutlich positive Entwicklung seien höhere Besucherzahlen und eine bessere Conversion-Rate, insbesondere an den Aktionstagen rund um den Black Friday. Netto verdiente Ceconomy mit 107 Millionen Euro 3 Prozent mehr. Aber auch bei den Ceconomy-Töchtern Media Markt und Saturn wurden Top-Manager ausgewechselt. Die Abfindungen für die ehemaligen Vorstände seien der größte Posten in dem Paket von 34 Millionen Euro, sagte Düttmann. Der angestrebte Konzernumbau werde die Entwicklung belasten. Das Maßnahmenpaket will Ceconomy spätestens mit der Veröffentlichung der Zahlen zum zweiten Quartal Ende Mai vorstellen. Dann ist auch das Management wieder komplett.

Related:

Comments

Latest news

Nestlé Nesquik fällt mit "ungenügend" bei Öko-Test durch
Das erschreckende Ergebnis: Nur ein Pulver schnitt den Test mit "sehr gut" ab und wird demnach von Öko-Test empfohlen. Das ist mehr als die Hälfte der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlene Menge für dreijährige Kinder.

Gelsenkirchen: Rudi Assauer wird in aller Stille beigesetzt
Die Gedenkfeier für den am vergangenen Mittwoch verstorbenen Ex-Manager Rudi Assauer findet am nächsten Freitag statt. Den genauen Termin und den Ort der Veranstaltung wird Schalke in den kommenden Tagen bekanntgeben.

Großbritannien - Jay-Z schickt festgenommenem Rapper Anwalt zu Hilfe
Doch seit vergangenem Wochenende ist unklar, ob 21 Savage - sollte er gewinnen - seine Preise überhaupt entgegennehmen kann. Der neue Anwalt von 21 Savage erklärte dagegen, sein Mandant habe einen korrekten Antrag für ein Visum abgegeben.

Französischer Zeichner Tomi Ungerer ist tot
In Deutschland wird sein Name vor allem mit dem "Großen Liederbuch" verbunden, das sich über 1,4 Millionen Mal verkaufte. Trotz einer überstandenen Tumorerkrankung rauchte er weiter - " Tumor mit Humor ", sagte er dazu.

"Sozialstaatsreform 2025" - Nahles will Älteren länger Arbeitslosengeld I zahlen
Gerade für ältere Menschen sei es sehr schwierig, nach längerer Arbeitslosigkeit wieder in den Arbeitsmarkt zurück zu kommen. Nachdem bereits Olaf Scholz sich eine Kanzlerkandiatur zutraut, will ihm seine Parteichefin nicht nachstehen.

Other news