Original-Stars der Kultserie "Beverly Hills, 90210" kehren zurück

Beverly Hills Kultserie 1990er

Erinnern Sie sich noch an diese Clique aus 902010? Fast 20 Jahre nach dem Ende von "Beverly Hills, 90210" gibt's eine Neuauflage. Der Sender gab nun den Starttermin bekannt und veröffentlichte einen ersten Trailer.

Demnach sind die Original-Darsteller Jason Priestley, Jennie Garth, Ian Ziering, Gabrielle Carteris, Brian Austin Green und Tori Spelling dabei. Schade: Shannen Doherty (Brenda Walsh) und Luke Perry (Dylan McKay) fehlen, berichtet das Branchenblatt "Variety". Zehn Jahre lang lief die Serie über die verwöhnten Kids aus Los Angeles, genauer gesagt aus dem Nobel-Stadtteil "Beverly Hills, 90210", im TV und wurde weltweit ein Hit. Darin werden die Schauspieler aber nicht die älteren Versionen ihrer damaligen Charaktere spielen, sondern "überspitzte Versionen von sich selbst". "90210" wurde zu einer der bekanntesten Postleitzahlen der Welt. Produziert wurde sie von Tori Spellings Vater Aaron Spelling (1923-2006), einem der erfolgreichen TV-Produzenten in Hollywood.

Related:

Comments

Latest news

AOK:Ärzte bieten Selbstzahlerleistungen vor allem Besserverdienenden an
Das Institut berechnet den Markt für Individuelle Gesundheitsleistungen auf ein Volumen von rund einer Milliarde Euro pro Jahr. Danach folgen Augenärzte mit 22 Prozent, Orthopäden mit 13 Prozent, Hautärzte mit 6 Prozent und Urologen mit 3 Prozent.

Skandal um Sängerin: Ukraine will nicht am ESC teilnehmen
Später erklärte die Band Kazka , die den dritten Platz belegte, dass sie auch nicht zum ESC fahren werde. Auch nach Maruvs Sieg beim nationalen Vorentscheid am Samstagabend sei die Teilnahme noch nicht sicher.

Sterberate durch Feinstaub und Ozon - Köln gehört weltweit zu den gefährlichsten Städten
In ihrer jüngsten Untersuchung hat das ICCT auch Kosten durch die Feinstaub- und Ozon-Belastung beziffert. Die statistische Berechnung vorzeitiger Todesfälle wird in Wissenschaft und Politik heiß diskutiert.

Zentralrat der Juden - Steinmeier verteidigt Iran-Glückwunsch
Nun hat das Bundespräsidialamt die Telegramme zum iranischen Nationalfeiertag von Steinmeiers Amtsvorgängern veröffentlicht . Die Kritik an den Mitte Februar übersandten Gratulationen folgte prompt.

Kairo/Ägypten: Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof - Tote und Verletzte | Welt
Die Ursache des Unglücks ist noch nicht klar: Im Hauptbahnhof in Kairo kamen mehrere Menschen bei einem Zugunglück ums Leben. Im Februar starben mehr als zehn Menschen beim Zusammenstoß zweier Züge in der südägyptischen Provinz Al-Buhaira.

Other news