Original-Stars der Kultserie "Beverly Hills, 90210" kehren zurück

Comeback der Kultserie: Jason Priestley und Co:

Erinnern Sie sich noch an diese Clique aus 902010? Fast 20 Jahre nach dem Ende von "Beverly Hills, 90210" gibt's eine Neuauflage. Der Sender gab nun den Starttermin bekannt und veröffentlichte einen ersten Trailer.

Demnach sind die Original-Darsteller Jason Priestley, Jennie Garth, Ian Ziering, Gabrielle Carteris, Brian Austin Green und Tori Spelling dabei. Schade: Shannen Doherty (Brenda Walsh) und Luke Perry (Dylan McKay) fehlen, berichtet das Branchenblatt "Variety". Zehn Jahre lang lief die Serie über die verwöhnten Kids aus Los Angeles, genauer gesagt aus dem Nobel-Stadtteil "Beverly Hills, 90210", im TV und wurde weltweit ein Hit. Darin werden die Schauspieler aber nicht die älteren Versionen ihrer damaligen Charaktere spielen, sondern "überspitzte Versionen von sich selbst". "90210" wurde zu einer der bekanntesten Postleitzahlen der Welt. Produziert wurde sie von Tori Spellings Vater Aaron Spelling (1923-2006), einem der erfolgreichen TV-Produzenten in Hollywood.

Related:

Comments

Latest news

Pannen bei Abschiebung? Terrorhelfer macht mit 7.000 Euro den Abflug!
Ein Polizeihubschrauber verlässt die Haftanstalt "Santa Fu" Fuhlsbüttel mit dem Terror-Helfer Mounir El Motassadeq an Bord. Die Bundesbank deckte das Behördenversagen nur acht Tage nach der Abschiebung auf und leitete ein Ermittlungsverfahren ein.

"Die Geissens": Carmen Geiss veröffentlicht emotionale Nachricht an Fans
Mit von der Partie sind allerdings nicht nur Carmen und Robert Geiss , sondern auch deren Töchter Davina Shakira und Shania Tyra. Die Folge war für die Familie deshalb sehr emotional, weil es das letzte Mal war, dass Crewmitglied Dennis gezeigt wurde.

War Amri-Freund an Nizza-Anschlag beteiligt?
Bei der Auswertung der Handy-Daten von Ben Ammar stieß man allerdings auch auf Fotos, die ihn mit Bekannten in Paris zeigen. Ein Untersuchungsausschuss des Bundestages, der Behördenfehler rund um das Attentat aufklären soll, will ihn vernehmen.

Kairo/Ägypten: Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof - Tote und Verletzte | Welt
Die Ursache des Unglücks ist noch nicht klar: Im Hauptbahnhof in Kairo kamen mehrere Menschen bei einem Zugunglück ums Leben. Im Februar starben mehr als zehn Menschen beim Zusammenstoß zweier Züge in der südägyptischen Provinz Al-Buhaira.

Venedig verlangt Eintritt von Tagestouristen
Der Anstrum der Touristen auf Venedig nimmt kein Ende - und lässt die Stadt leiden. Venedig wird künftig " Eintrittsgeld " für einen Tagesbesuch nehmen.

Other news