Skandal um Sängerin: Ukraine will nicht am ESC teilnehmen

Song Contest Kritik an ukrainischer ESC-Sängerin Maruv. Sängerin Maruv möchte für die Ukraine am Eurovision Song Contest teilnehmen

Sie hätte mit ihrem Lied "Siren Song" die Ukraine beim diesjährigen in Israel stattfindenden Eurovision Song Contest vertreten sollen.

Jeder teilnehmende Sender ist laut der offiziellen Mitteilung für die Wahl seines Vertreters für den ESC entsprechend den von der EBU festgelegten Regeln verantwortlich.

Darüber hinaus betonte die Organisation, dass die EBU und die ukrainische Rundfunkgesellschaft weitere Diskussionen fortsetzen würden, "wir hoffen darauf, sie im Jahre 2020 wiederzusehen".

Die ukrainische Sängerin Hanna Korsun (Maruv) hat sich letzten Samstag bei einer landesweiten Vorentscheidung durchsetzen können. "Ich bin Musikerin und kein Schläger in der politischen Arena", schrieb die 27-Jährige am Montagabend bei Facebook.

Später erklärte die Band Kazka, die den dritten Platz belegte, dass sie auch nicht zum ESC fahren werde.

Auch nach Maruvs Sieg beim nationalen Vorentscheid am Samstagabend sei die Teilnahme noch nicht sicher.

Zuvor war berichtet worden, dass die Frontfrau von YUKO, Julia Jurina, russische Staatsbürgerin sei.

Die Fernsehanstalt "UA:Perschyj" hat sich noch bis Dienstag Zeit gegeben, den ukrainischen Teilnehmer für den europäischen Musik-Wettbewerb am 18. Mai im israelischen Tel Aviv zu benennen.

Related:

Comments

Latest news

Baby-News bei Mirjam Weichselbraun: Baby Nummer zwei ist unterwegs
Seitdem genießt die TV-Beauty, die auch als Schauspielerin und Synchronsprecherin tätig ist, ihr Leben als Mama in vollen Zügen. Weichselbraun und ihr jahrelanger Lebensgefährte Ben Mawson haben schon eine Tochter namens Maja zusammen.

Oscar-Gewinner wird politisch:Trump wirft Spike Lee "rassistische" Attacke vor
Vor vier Jahren hatte er einen Ehren-Oscar - also eine Auszeichnung außerhalb der Konkurrenz - erhalten. Der Oscar-Preisträger Spike Lee hat seine Dankesrede genutzt, um ein politisches Statement zu setzen.

Jenny und Andrej blicken in eine gemeinsame Zukunft als Paar
Andrej und Jenny lassen die wunderschöne Zeit in Mexiko hinter sich und starten ein neues Kapitel in Deutschland. Von Andrejs finaler Abfuhr lässt sie sich nicht unterkriegen: "Ein Ende ist immer auch ein Neuanfang".

Sie steigt bei "Alles was zählt" aus!
Obwohl die Fans sehr traurig über ihren Abschied sind, ist ein Wiedersehen mit Maike Johanna Reuter nicht ausgeschlossen. Jetzt freut sich die Schauspielerin erst einmal auf viel frischen Wind und das zeigt sich auch auf ihrem Kopf.

Daniela Katzenberger: Ehe-Krise! Wie lange macht sie das noch mit?
Da sitzt er immer stundenlang und ist nicht ansprechbar. "Seitdem bin ich auch davon überzeugt, dass Männer ihre Tage bekommen". Zwar unterstützt sie ihm öfters beim Vorbereiten, doch seine Laune wird dadurch nicht besser.

Other news