Zentralrat der Juden - Steinmeier verteidigt Iran-Glückwunsch

Demokratie-Forum im Schloss Bellevue

Die Kritik an den Mitte Februar übersandten Gratulationen folgte prompt.

Nun hat das Bundespräsidialamt die Telegramme zum iranischen Nationalfeiertag von Steinmeiers Amtsvorgängern veröffentlicht. Der Zentralrat der Juden meint: Es fehlte Steinmeier an Gespür. Zugleich habe Steinmeier deutlich gemacht, dass im Iran die Menschenrechte mit Füßen getreten würden und dieser eine destabilisierende Rolle in der Region spiele. "Es ist unverständlich, dass beim Thema Iran im Präsidialamt offenbar die nötige Sensibilität gefehlt hat", sagte der Präsident des Zentralrats, Josef Schuster, dem Portal "Bild.de". Doch Deutschland und seine europäischen Partner habe immer das überragende Ziel geleitet, einen nuklearen Rüstungswettlauf und eine unkontrollierbare Eskalation der Gewalt im Nahen Osten zu verhindern - "gerade auch im Interesse der Sicherheit Israels". Ein Schreiben zum Nationalfeiertag sei Teil von diplomatischen Gepflogenheiten, die tiefergehende und kritische Kontakte erst möglich machten. Schon in der vergangenen Woche hatte das Auswärtige Amt erklärt, solche Telegramme seien zu Nationalfeiertagen eine verbreitete Praxis im diplomatischen Verkehr zwischen Staaten.

Genau damit rechtfertigte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier seine absurd freundliche Glückwunschdepesche an das islamistische Mullah-Regime anlässlich seiner mörderischen Revolution im Iran - "im Namen meiner Landsleute".

Sollte der Bundespräsident dem Iran zum 40. Geburtstag der islamischen Revolution gratulieren? Der Führung Irans wird vorgeworfen, dass sie auf eine Zerstörung Israels hinarbeitet. So hatte US-Vizepräsident Mike Pence auf der Sicherheitskonferenz in München vor einem iranischen Angriff auf Israel gewarnt: "Das iranische Regime befürwortet einen Holocaust und versucht ihn auch zu erreichen". Der Iran weist das zurück.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Daniela Katzenberger: Ehe-Krise! Wie lange macht sie das noch mit?
Da sitzt er immer stundenlang und ist nicht ansprechbar. "Seitdem bin ich auch davon überzeugt, dass Männer ihre Tage bekommen". Zwar unterstützt sie ihm öfters beim Vorbereiten, doch seine Laune wird dadurch nicht besser.

Telekom baut erstes Campus-Netz für 5G bei Osram - Netzwelt
Im Rahmen der Pressekonferenz in Barcelona hat die Telekom zudem gemeinsam mit Osram ein erstes Campus-Netz in Betrieb genommen. Dabei werden ein öffentliches und ein privates LTE-Netzwerk zu einer gemeinsamen Infrastruktur kombiniert.

Kontroverse über Sport-Hidschab:Decathlon eckt mit Jogging-Kopftuch an
Decathlon ist nicht der einzige Sporthersteller, der Kopfbedeckungen für muslimische Athletinnen produziert und anbietet. Gesundheitsministerin Agnès Buzyn sagte, dass der Verkauf zwar legal sei, aber sie die Idee dahinter nicht teile.

Other news