FC St. Pauli - Hamburger SV: Wasserwerfer und Pyro vor Stadt-Derby

Doppelpack! Pierre Michel Lasogga war für den HSV Matchwinner im Derby beim FC St. Pauli

Die Partie endete aus Sicht des gastgebenden FC St. Pauli hatte sämtliche Spieler der Mannschaft eingeladen, die 2011 sensationell 1:0 im Volkspark triumphiert und sich in den Augen der Braun-Weißen unsterblich gemacht hatte. "Es war ein heißes Derby, schon an der Grenze", sagte Brych später. Nach 82 Minuten - es steht bereits 0:3 - fordert Schiedsrichter Felix Brych die Spieler auf, den Platz zu verlassen. "Wenn ich die Mannschaften in die Kabine bitte, ist das die letzte Warnung".

Rettig nach dem Spiel bei Sky: "Wir haben es während der 90 Minuten auf den Rängen nicht geschafft, faire Verlierer zu sein". Paulis Geschäftsführer, der Aufarbeitung ankündigte und klare Worte an die eigenen Anhänger fand: "Das war nicht in Ordnung, da kann ich mich nur dafür entschuldigen".

Was passiert eigentlich, wenn ein Fußballspiel wegen des dauerhaften Einsatzes von Pyrotechnik auf den Tribünen abgebrochen werden muss? "Der Sieg des HSV ist ganz klar verdient". Auswärts zu gewinnen, ist fast noch geiler als zu Hause.

Doch nur um Haaresbreite ist Lasogga mit seinen Teamkameraden an einem Fiasko vorbeigeschrammt. "Vielleicht bauen sie ihm ja jetzt eine Statue - aber hoffentlich auf der richtigen Seite der Reeperbahn", sagte Torhüter Julian Pollersbeck.

Insgesamt gab es drei Spielunterbrechungen weil beide Fan Lager immer wieder Pyro Technik auf den Tribünen zündeten
Vergrößern Insgesamt gab es fünf Spielunterbrechungen beim Hamburg-Derby weil beide Fan Lager immer wieder Pyro Technik auf den Tribünen zündeten

Wie chancenlos sein Team war, ordnete Kauczinski nach der Partie ein. Pauli bleibt Vierter und hat vier Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz drei (Union Berlin). Am Samstagabend gab es keine Zwischenfälle. "Natürlich sitzt der Frust tief". Die Gäste folgten der klaren Ansprache. Der Gestank ist so stark, dass viele VIP-Fans der Haupttribüne auf ein Kaltgetränk in den Ballsaal flüchten und sich die Sitze erst wieder füllen, als das Spiel wieder läuft.

Die Spieler mussten mehrfach warten. Lasogga hatte nach einem Freistoß von Aaron Hunt, der an die Latte gegangen war, den Abpraller per Kopf ins Tor befördert (32.) und hernach zum 110-Meter-Sprint in die HSV-Kurve angesetzt. Pauli in der 28. Und es kam direkt mehr. Für die Gastgeber hatten Ryo Miyaichi (46.) und Sami Allagui (56.) gute Möglichkeiten. Auch nach dem zweiten Gegentor kämpften die Hausherren wacker weiter, doch der HSV zeigte sich hoch effizient.

Bei seinem zweiten Treffer hat er es dann nicht so weit. Sie setzten eine klare Trennung der Fanlager durch.

Nach ein paar Minuten ging es dann vorerst weiter, auch wenn immer wieder Rauchbomben gezündet wurden.

Related:

Comments

Latest news

Deutsche Bahn: Sturmtief sorgt für Verzögerungen in Deutschland
Für das Allgäu prognostizierte der DWD bis Montagmorgen Niederschläge von stellenweise mehr als 50 Litern pro Quadratmeter. Denn: Die Deutsche Bahn will den Zugverkehr bei S-Bahnen und im Regionalverkehr in NRW am Sonntag nicht wieder aufnehmen.

Tod mit 73 Jahren: "Airwolf"-Schauspieler Jan-Michael Vincent gestorben"
Haben Sie diese Serien schon gesehen? Er hinterlässt seine Frau Patricia und seine Tochter Amber. In den 1960er Jahren war der gut aussehende Amerikaner von einem Talentsucher entdeckt worden.

Airbus-Chef sieht keine Pflicht zu Rückzahlung von Darlehen | Wirtschaft
Allerdings habe die Bundesrepublik seit Gewährung des A380-Darlehens im Jahr 2002 hohe Zinszahlungen von Airbus erhalten. Damit dürfte Airbus die Entwicklungskosten für den A380 nicht einspielen, berichtete das ARD-Hauptstadtstudio weiter.

Stockholm: Bus explodiert - wohl keine Passagiere an Bord
Sie mutmaßen zudem, dass der Bus gegen eine Höhenwarnung in einer Tunnelmündung gestoßen sein könnte. Der Täter, ein Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat, wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.

"Die Bergretter": Markus Brandl steigt aus | Er ersetzt ihn
Zunächst sollen die beiden zum Start der neuen Staffel im Herbst aber noch einmal gemeinsam vor der Kamera stehen. Er verspricht, dass es spannend und abenteuerlich werden wird und auch die Gefühle nicht zu kurz kommen werden.

Other news