Tod mit 73 Jahren: "Airwolf"-Schauspieler Jan-Michael Vincent gestorben"

Jan-Michael Vincent war besonders für seine Rolle in Airwolf bekannt

Der US-amerikanische Schauspieler sei bereits am 10. Februar in einem Krankenhaus im amerikanischen Asheville verstorben, im Alter von 74 Jahren. Vincent wurde 73 Jahre alt.

In den 1960er Jahren war der gut aussehende Amerikaner von einem Talentsucher entdeckt worden.

Vincent spielte in in der CBS-Serie den Hubschrauber-Piloten Stringfellow Hawke.

Begonnen hatte Vincent seine Karriere mit kleineren Rollen in TV-Serien wie Lassie, Bonanza. Über die Jahre sollten noch einige Engagements folgen, mit denen er aber nicht an seinen vorherigen Erfolg anknüpfen konnte. Vincent geriet durch Suchtprobleme und häusliche Gewalt in die Schlagzeilen. Haben Sie diese Serien schon gesehen? Er hinterlässt seine Frau Patricia und seine Tochter Amber.

Im Jahr 2000 musste der einstige Charming Boy 350.000 US-Dollar Strafe zahlen, nachdem er eine ehemalige Freundin körperlich angegriffen und ihr Kind misshandelt hatte. So war er öffentlich betrunken aufgetreten und hatte seine Verlobte angegriffen. 2012 mussten die Ärzte wegen einer fast tödlichen Infektion ein Bein amputieren.

Related:

Comments

Latest news

Herbe Kritik: VW-Betriebsratschef Osterloh klagt über 'mangelhaftes Management'
Der Betriebsratschef verwahrte sich in dem Bericht gegen den Vorwurf, den Umbau des Unternehmens zu behindern. Stellenstreichungen wollte der Marken-Finanzvorstand Arno Antlitz schon damals nicht ausschließen.

Airbus-Chef sieht keine Pflicht zu Rückzahlung von Darlehen | Wirtschaft
Allerdings habe die Bundesrepublik seit Gewährung des A380-Darlehens im Jahr 2002 hohe Zinszahlungen von Airbus erhalten. Damit dürfte Airbus die Entwicklungskosten für den A380 nicht einspielen, berichtete das ARD-Hauptstadtstudio weiter.

Raumfähre "Crew Dragon" erfolgreich zur Erde zurückgekehrt
Ziel ist es, wieder selbst bemannte Flüge zur Raumstation zu schicken und nicht länger von Russland abhängig zu sein. Erst im Dezember war der Raumfrachter " Dragon " des Betreibers SpaceX zum Außenposten der Menschheit geflogen.

"Die Bergretter": Markus Brandl steigt aus | Er ersetzt ihn
Zunächst sollen die beiden zum Start der neuen Staffel im Herbst aber noch einmal gemeinsam vor der Kamera stehen. Er verspricht, dass es spannend und abenteuerlich werden wird und auch die Gefühle nicht zu kurz kommen werden.

You know nothing, George Martin:"Game-of-Thrones"-Autor kennt Ende nicht"
Er ist zu sehr damit beschäftigt, das vorletzte Buch seines Das Lied von Eis und Feuer-Epos The Winds of Winter fertigzustellen. Im Interview mit "Entertainment Weekly" sagte der 70-Jährige, dass er gemischte Gefühle zu dem Ende der Serie habe.

Other news