Mit 42: ZDF-Schauspieler Matthias Messner tot aufgefunden!

Bild zu Matthias Messner Rosenheim-Cops Österreich tot

Weil zwei großangelegte Polizeisuchaktionen mit Hubschrauber und Hundestaffeln erfolglos blieben, machten sich nun die Freunde selbst auf die Suche nach Matthias Messner. Österreichische Medien haben unter Berufung auf die Polizei vermeldet, dass der ZDF-Schauspieler tot aufgefunden wurde. Laut Polizei gibt es keine Anzeichen für Fremdeinwirken. Sie aktualisierten den Post am Mittwoch und teilten mit, dass der Schauspieler um 17 Uhr leblos im Wald gefunden wurde. Außerdem war er im Fernsehen zu sehen, unter anderem in der ZDF-Produktion "Rosenheim Cops". Messner lag laut einem Bericht der Zeitung "Kurier" in einem Zweimannzelt. Das bestätigte ein Polizeisprecher dem Kurier. Die Ermittler gingen nicht von Fremdverschulden aus, der Amtsarzt war vor Ort, eine Obduktion soll das Todesrätsel restlos klären.

Wo steckt Matthias Messner? Die Polizei suchte tagelang in einer großen Aktion im Raum Wien nach dem 42-Jährigen. Als er am Montag nicht zu einer Theaterprobe erschien, sollen seine Mitbewohner informiert worden sein.

Ein Mitbewohner erzählte "Heute" am Vormittag noch besorgt: "Matthias ist am Sonntag von einem Spaziergang nicht zurückgekehrt". Dann erstatteten Verwandte Anzeige bei der Polizei und baten die Bevölkerung auch via Facebook um Hilfe bei der Suche. Allerdings blieb dies ohne Erfolg. Er wurde am Mittwochabend tot in einem Wald bei Wien aufgefunden.

Related:

Comments

Latest news

Indonesien sagt Bestellung von 49 Boeing 737 MAX ab
Nach Medienberichten gelang es einem erfahrenen Piloten, der zufällig im Cockpit saß, das Flugzeug sicher nach unten zu bringen. Das FBI hat sich strafrechtlichen Ermittlungen im Kontext mit der Zulassung von Boeings Unglücksflieger 737 Max angeschlossen.

Penny: Discounter ruft geriebenen Hartkäse "San Fabio Grana Padano" zurück
Penny ruft eine beliebte Käseart zurück - weil sich in dem Lebensmittel möglicherweise Kleinteile verstecken. Vom Verzehr des betroffenen Produkts werde aufgrund der Fremdkörperfunde dringend abgeraten.

Justin Carter: Kugel aus eigener Waffe tötete ihn
Jetzt starb Carter bei einem tragischen Unfall: Beim Dreh zu seinem neuen Musikvideo wurde er aus Versehen erschossen . Der Sänger starb im Alter von 35 Jahren bei einem dramatischen Unfall während des Drehs seines Musikvideos.

"50 Jahre ZDF-Hitparade" mit Thomas Gottschalk und vielen Gästen
Geburtstag in Form einer Show feiern, die durchaus noch einmal das wird, was viele Zuschauer denken und hoffen", sagt Heidemann . Wann genau die Sendung gezeigt werden wird und wo sie produziert wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Peer Kusmagk + Janni Hönscheid: Baby Nr. 2 wird ein Mädchen
Nun verrät das Paar das Geschlecht des Babys! Der "Bunten" erklärten beide: "Wir bekommen ein Mädchen". Besonders für Janni ist die Belastung im Vergleich zu ihrer ersten Schwangerschaft deutlich größer.

Other news