Katharina B.: Vermisste 15-Jährige aus Niedersachsen ist wieder da

Katharina B. wird seit dem 12. Februar vermisst

Wie die Polizei berichtet, nahm sie am Dienstagnachmittag Kontakt zu ihrer Mutter und zwei Freundinnen auf und gab ihren Aufenthaltsort im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein preis. Sie ist nach erster Einschätzung unversehrt. Voriges Jahr erst verlor ich meinen Sohn Benjamin durch einen Autounfall. Nun soll das Mädchen, das zunächst von der Polizei in deren Obhut genommen wurde, eine Aussage zu ihrem Verschwinden machen und berichten, wo sie sich die letzten 43 Tage aufgehalten hat.

Bisher gibt es keine Hinweise, die auf eine Straftat hindeuten. Die Jugendliche war am 12. Februar verschwunden. Seither ist Katharina B. spurlos verschwunden. Die Polizei startete Mitte März eine Öffentlichkeitsfahndung, weil sie eine Straftat nicht mehr ausschloss. Sie ist 1,60 Meter groß und hat eine normale Statur, lange schwarze Haare und braune Augen. Die Ermittler suchen auch eine konkrete Zeugin in diesem Fall. Die heiße Spur damals: Eine junge Tramperin, die zweimal am 14. März in Verden gesehen wurde.

Zwei Zeugen hatten sich nach dem Fahndungsaufruf bei der Polizei gemeldet und angegeben, nahe dem niedersächsischen Verden eine Tramperin gesehen zu haben, die ein Schild mit der Aufschrift "Soltau" bei sich trug. Lesen Sie auch: Mädchen (5) vermisst: Taucher und Spürhunde durchsuchen die Fulda. Gegen 14 Uhr soll die gesuchte Zeugin das Mädchen einstiegen lassen haben und fuhr dann in Richtung Neumühlen.

Insbesondere die Autofahrerin und auch weitere Personen, die eine Beschreibung der Tramperin abgeben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verden (04231-8060) oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Related:

Comments

Latest news

EU-Vorsitzland Rumänien will Botschaft in Israel verlegen
Aus Sicht der internationalen Staatengemeinschaft muss der Status Jerusalems in Friedensgesprächen ausgehandelt werden. Auch Länder wie Tschechien und Brasilien haben sich für einen Umzug ihrer diplomatischen Vertretungen ausgesprochen.

Schlager-Star Tony Marshall kämpft gegen Nervenerkrankung
Verschiedene Medien berichten: Der Schlagerstar befand sich rund sechs Wochen im Krankenhaus. Jetzt meldet sich Tony Marshall in BILD mit einer Gruß-Botschaft an seine Fans zurück.

Justin Bieber: Der Sänger nimmt sich eine Auszeit
Nun hat sich der Sänger über Instagram bei seinen Fans gemeldet und erklärt, dass er sich eine Auszeit von der Musik nehmen wird. Bereits seit einiger Zeit hat Justin Bieber (25, "Sorry") mit psychischen Problemen zu kämpfen. "Ich war einsam.

Bundesregierung prüft Impfpflicht gegen Masern für Kinder
Dadurch würden in der Vergangenheit erzielte Fortschritte gegen diese oft todbringende Krankheit zunichte gemacht. Masern zum Beispiel hätten auch wegen der Impfgegner weltweit um zuletzt 30 Prozent zugenommen.

Hamas verkündet einseitig Waffenruhe mit Israel
Israelische Politiker des rechten Lagers und der Opposition kritisierten, Netanjahu gehe nicht hart genug gegen die Hamas vor. Ausserdem solle eine begrenzte Anzahl von Reservisten in verschiedenen Einheiten für spezifische Aufgaben einberufen werden.

Other news