Aus für Willkommen bei Carmen Nebel: Schlagerstar beendet ZDF-Show

Carmen Nebel hängt derzeit im Quotentief

Zuletzt hat es bereits viele Spekulationen rund um ein mögliches Aus von Carmen Nebel beim ZDF gegeben. Zwar wird Moderatorin Carmen Nebel (62) noch ein weiteres Jahr für den Mainzer Sender im Einsatz sein, doch ihre Kultsendung wird eingestellt.

Nebel selbst ist über das Ende ihrer TV-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" nicht traurig. Das ZDF will den Stecker ziehen, die Sendung im kommenden Jahr für immer einstellen.

Seit 15 Jahren steht sie für "Willkommen bei Carmen Nebel" vor der Kamera. Das hat der Sender nun im Rahmen einer Vertragsverlängerung mit der Moderatorin bekanntgegeben.

Mainz - Das dürfte manchen Fernsehzuschauern nicht gefallen: 2020 wird im ZDF eine Ära zu Ende gehen. Carmen Nebel: "Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit dem ZDF und vor allem darauf, die Zuschauer auch 2020 mit "Willkommen bei Carmen Nebel" zu unterhalten".

Das ZDF wird die Samstagabendshow "Willkommen bei Carmen Nebel" im nächsten Jahr beenden. Das gab das ZDF in einer Pressemitteilung bekannt.

ZDF-Showchef Oliver Heidemann ergänzt: "Die großen Spendengalas der Deutschen Krebshilfe sowie 'Die schönsten Weihnachts-Hits' für Brot für die Welt und Misereor sind Carmen Nebel eine Herzensangelegenheit, und wir sind sehr froh, dass sie uns ihren weiteren Einsatz dafür zugesagt hat".

Mai 2019 heißt es endlich wieder "Willkommen bei Carmen Nebel". Befeuert wurde das durch die Tatsache, dass Florian Silbereisen demnächst "Traumschiff"-Kapitän wird". Bei der Samstagabend-Show im Berliner Velodrom werden Schlagerstars wie Andrea Berg, Maite Kelly und Beatrice Egli zu Gast sein.

Wie gewohnt präsentiert Carmen Nebel am 4. Mai einen bunten Mix aus nationalen und internationalen Stars, die in der Sendung mit interessanten Gesprächen und musikalischen Auftritten für Unterhaltung sorgen.

Related:

Comments

Latest news

Mueller-Report ohne Schwärzungen:Demokraten wollen Freigabe erzwingen
Jerrold "Jerry" Nadler, der Vorsitzende der Justizkommission im Repräsentantenhaus, will sich damit nicht zufriedengeben. Von dieser Position rückte er inzwischen ab.

"Game of Thrones": Wie die Stars heute aussehen
Am Ende der ersten Staffel verliert zum Beispiel Sean Bean (59, "Der Herr der Ringe: Die Gefährten") alias Ned Stark seinen Kopf. Im Gespräch mit "Vulture" sagte sie einst, dass ihr versprochen worden sei, die Masse würde ähnlich wie Gummibärchen schmecken.

Bill Kaulitz verrät: "Heidi Klum hat Tom zum Spießer gemacht"
Bald soll es so weit sein - Topmodel-Mama Heidi Klum (45) und ihr jüngerer Lover Tom Kaulitz (29) wollen sich das JA-Wort geben . Und wie steht es um das Liebesleben von Bill Kaulitz? Man muss sagen, dass Tom total der Spießer geworden ist .

Irak: Amal Clooney als Anwältin in Münchner Terrorprozess
Noch am Freitag wurde die 41-jährige Menschenrechtsanwältin von Großbritannien zur Sonderbotschafterin für Pressefreiheit ernannt. Ziel ist es, andere Länder zu mehr Transparenz und einem besseren Schutz von Journalisten zu bewegen.

Rückruf bei Aldi: Glas-Alarm im Hähnchenschnitzel
Ein Unternehmen zieht bei einem Rückruf ein beliebtes Produkt zurück, das bei Aldi verkauft wird. Die betroffene Ware wurde ausschließlich bei Aldi verkauft.

Other news