Emil Nolde: Ausstellung des Nationalsozialisten öffnet in Berlin

Angela Merkel in ihrem Arbeitszimmer. Im Hintergrund ein Gemälde von Emil Nolde

Berlin - Nach dem Wirbel um die Gemälde im Kanzleramt wird an diesem Donnerstag in Berlin die mit Spannung erwartete Schau "Emil Nolde - Eine deutsche Legende". Nolde (1867 bis 1956) wurde von den Nazis als "entartet" diffamiert, gleichzeitig war er NS-Mitglied, Antisemit, Rassist und bis zum En. "Der Blick auf Nolde wird sich verändern müssen", sagte Kittelmann. Die Stiftung hatte ihr Archiv mit 25.000 bis 30.000 Dokumenten den Kuratoren für die Ausstellung erstmals geöffnet. Doch die Kunst Emil Noldes lehrt auch etwas über Deutschland, Kunst und Moralvorstellungen, wie nun eine Ausstellung in Berlin zeigt. Das Bild hing zwischenzeitlich, zusammen mit "Blumengarten (Thersens Haus)" von 1915, als Leihgabe im Arbeitszimmer von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie ließ nicht nur den "Brecher" für die Ausstellung von der Wand nehmen, sondern gab auch gleich den "Blumengarten" ab.

Parallel zur Nolde Ausstellung befasst sich das Berliner Brücke-Museum mit dem Thema "Flucht in die Bilder?"

Related:

Comments

Latest news

Mindestens sieben Tote nach Protesten im Sudan
Tausende Menschen haben im Sudan erneut gegen den seit rund 30 Jahren regierenden Präsidenten Omar al-Baschir protestiert. Die Sicherheitskräfte setzten erneut Tränengas gegen die Demonstranten ein und versuchten, die Kundgebung aufzulösen.

Der Bachelor bei RTL: Yeliz Koc zieht über Ex Johannes Haller her
Dann kommt die Schocknachricht: "Heute haben wir uns endgültig entschieden, dass jeder künftig seinen eigenen Weg geht ". Sie leide total unter "dieser ganzen Sache", die sie wohl noch "wochen- und monatelang echt auffressen wird.

Großer Romantiker: Justin Bieber schreibt Gedicht an Frau Hailey
Jetzt hat er das mit ganz viel Poesie gemacht. "Ich verliebe mich in dich jeden Tag mehr" lautet der Anfang. Immer wieder bekundet Justin Bieber seine große Liebe zu seiner Frau Hailey .

Streamingdienst - Netflix erhöht die Preise in Deutschland
Bereits Januar berichteten wir, dass Netflix seine Abo-Preise in den USA und ein paar weiteren Ländern anheben wird . Bisherige Preisrunden überstand Netflix ohne Nutzerschwund.

Parlament muss Brexit-Aufschub nicht zustimmen Regierungssprecher
Juni erreichen, weil das Unterhaus den Austrittsvertrag bislang ablehnt und somit am kommenden Freitag ein harter Brexit droht. Ein Teil der Mitgliedstaaten ist demnach dafür, die Austrittsfrist - wie von der Regierung in London gewünscht - bis zum 30.

Other news