Trumps Tipps für Boeing: "Ich würde dem Flugzeug einen neuen Namen geben"

Trumps Tipps für Boeing:

Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max mit 157 Toten in Äthiopien im März war ein weltweites Flugverbot für Maschinen dieses Typs verhängt worden. Doch solange weiter Unsicherheiten bestehen, leidet das Image des Flugzeugbauers.

Boeing kämpft nach zwei Flugzeugabstürzen mit Imageproblemen und sinkender Nachfrage.

Wenn er Boeing wäre, würde er die 737 MAX reparieren, einige zusätzliche "grossartige Funktionen" hinzufügen und "dem Flugzeug mit einem neuen Namen eine neue Marke verpassen", schrieb er weiter. Kein anderes Produkt hätte so sehr gelitten wie die Boeing-737-Max-Reihe. Trump schob hinterher: "Was zur Hölle weiß ich schon?" Er habe vielleicht keine Ahnung von Markenbildung, "aber ich bin Präsident geworden!" Die Auslieferung der meistverkauften Modellreihe des US-Konzerns wurde gestoppt.

Boeing droht ein Imageschaden. Bis zur weiteren Klärung der Unfallursachen sowie Problemen mit einer Steuerungssoftware ist unklar, wie es mit den Fliegern weitergeht. Experten gehen von einem Schaden von zwölf Milliarden Dollar aus.

Die Wiederzulassung der Krisenjets läuft momentan auf Hochtouren. Boeing überarbeitet nun die Software und das Kontrollsystem MCAS, das einen Strömungsabriss verhindern soll.

Related:

Comments

Latest news

Athen stimmt für Reparationsforderungen an Deutschland
Er habe das Thema nicht mit der schweren Finanzkrise der vergangenen Jahre und den Schulden des Landes verquicken wollen. Griechenland will von Deutschland Entschädigungen für Verbrechen im Ersten und Zweiten Weltkrieg fordern.

Guter Hund - Neuer Clip zu "John Wick: Kapitel 3" - Kino
Es wäre also gar nicht so überraschend, wenn der als unbesiegbar geltende John in Kapitel 3 sein Ende finden sollte. Das bestätigte nun das British Board of Film Classification, das die Altersfreigaben für Großbritannien erteilt.

Kinderstar Mya-Lecia Naylor stirbt im Alter von 16 Jahren
Sie sei plötzlich zusammengebrochen und verstorben, so das Management der Schauspielerin. Mya-Lecia arbeitete nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Musikerin und Model.

Deutschland: Bundesregierung: Spielraum bei EU-Urheberrecht ausschöpfen
Auch umstritten war Art. 11 (im finalen Normtext Art. 15), der ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage vorsieht. Die Zustimmung der EU-Staaten vom Montag war der letzte Schritt, damit die Reform in Kürze in Kraft treten kann.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Other news