Algorithmus stuft Notre-Dame-Brand als 9/11-Ereignis ein — YouTube-Panne

Google Logo Youtube Videoplattform	Bildquelle YouTube

Der implementierte Algorithmus, der Nutzer vor falschen Behauptungen und irreführenden Videos schützen soll, sorgte erst recht für Verwirrung. Das bestätigte ein Unternehmenssprecher der Nachrichtenagentur AFP.

Der schwere Brand in der Notre-Dame-Kathedrale war am Montagnachmittag aus bisher ungeklärter Ursache ausgebrochen und hatte das historische Bauwerk im Zentrum von Paris schwer beschädigt.

Ein Algorithmus hat bei einigen Live-Videos über den Brand der Kirche Notre-Dame eine Warnung eingeblendet und auf den 11. September verwiesen. Der Fehler betraf YouTube-Nutzer in den USA und Südkorea.

KI-Algorithmus ordnete Videos vom Flammeninferno um Pariser Wahrzeichen als Terroranschlag vom 11. September ein. Dabei waren rund 3000 Menschen ums Leben gekommen. Vergangenes Jahr habe YouTube die Informationsfelder mit Texten aus der Enzyklopädie Britannica oder von Wikipedia eingeführt, um gegen Falschinformationen anzugehen, hieß es. Im Fall des Feuers von Notre-Dame misslang allerdings die Zuordnung zwischen dem Thema des Videos und den Zusatzinfos.

"Diese Textfelder werden durch einen Algorithmus ausgelöst", sagte ein YouTube-Sprecher.

Auf Twitter, YouTube und anderen Social Media-Plattformen fanden sich neben unzähligen Fotos auch Live-Videos des Brandes. "Manchmal treffen unsere Systeme die falsche Entscheidung". Einer der Hauptgründe für die Installation der Google-Funktion war der anhaltende Kampf gegen Falschmeldungen und Verschwörungstheorien, welche sich besonders auf Plattformen wie YouTube schnell verbreiten und in der Vergangenheit dadurch schon oft zu großer Popularität kamen. Zahlreiche Nutzer hatten das Video anschließend weiterverbreitet.

Related:

Comments

Latest news

Europa League: Benfica-Fans landen vor Eintracht-Spiel im falschen Frankfurt
Um ins Halbfinale der Europa League einzuziehen, muss die Eintracht den 2:4-Rückstand aus dem Hinspiel wettmachen. Wir haben für Euch zusammengefasst, wo und wie ihr das Duell live im TV und im Livestream verfolgen können.

Wieder vertragen: YouTube-App kommt zurück auf Fire TV
Damit lassen sich Musikvideos, Filme, Shows, Nachrichten und Live-Sport-Events auf dem TV ansehen. Die offiziellen YouTube-Apps sollen "in den kommenden Monaten" auf Fire TV verfügbar sein.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news