Hannover 96: Martin Kind sagt Teilnahme am "Aktuellen Sportstudio" des ZDF ab

5F9D0600DB86597F

Da sich beide Parteien in diesen Punkten offensichtlich nicht annähern konnten, zog Kind seine Zusage zurück. Das sei für die Sportstudio-Redaktion "nicht akzeptabel".

Da hat es zwischen Hannover-Boss Martin Kind (74) und dem ZDF wohl gewaltig geknirscht.

Kind hatte gerade seinen Posten als e.V. -Boss freiwillig abgegeben, bei der Neuwahl siegte die Klub-Opposition.

Das "Aktuelle Sportstudio" im ZDF gilt als Institution. Nach dem jüngsten Erfolg in der Europa League dürfte Bobic gerne zum Talk kommen.

Related:

Comments

Latest news

One Direction: Nach dem Tod seiner Schwester: Louis Tomlinson bricht sein Schweigen
Als seine Mutter vor drei Jahren an Leukämie starb, verarbeitete er den Verlust in emotionalen Songs . Mit den Worten "ich sende euch allen eine Menge Liebe" endet der kurze Post.

Sono Motors baut Sion in ehemaligem Saab-Werk
Der Dreiphasen-Synchronmotor leistet 120 kW (163 PS) und erreicht in Verbindung mit einem Einganggetriebe bis zu 140 km/h. Die Firma NEVS wird in der zweiten Jahreshälfte 2020 die Produktion des Fahrzeugs mit Photovoltaik-Karosserie aufnehmen.

Klarna lanciert in Kooperation mit Visa die Klarna Card in Deutschland
Dass Letzteres geplant ist, bestätigt Klarna selbst zwar nicht, wohl aber unterschiedliche Branchenquellen. Wähle, welche Einkäufe du sofort, später in 14 Tagen oder nach dem Kauf häppchenweise bezahlen möchtest.

Libyen erlässt Haftbefehl gegen Haftar
Bei den heftigen Gefechten wurden nach UN-Angaben bereits mindestens 189 Menschen getötet und mehr als 816 weitere verletzt. Er marschiert auf Libyens Hauptstadt Tripolis zu und hat seinen Einfluss auf große Teile des Landes ausgedehnt.

Jemen-Resolution - Trump legt Veto ein
Saudi-Arabien wird vorgeworfen, bei den Militärangriffen nicht ausreichend Rücksicht auf den Schutz von Zivilisten zu nehmen. Die Resolution zur Beendigung der Unterstützung wurde vom Senat im März und vom Repräsentantenhaus im April verabschiedet.

Other news